Der RWN-Schmökertipp: „Ahrtrüffel“

 

Gefährlicher Deal

In „Ahrtrüffel“ muss ein Mord aufgeklärt werden.
Bild: Gmeiner

Eine Leiche auf einer Trüffelplantage im Ahrtal macht den Unternehmer Peter Siedenburg und die Journalistin Greta Schönherr zu unfreiwilligen Partnern.

Siedenburgs Firma droht der Ruin, da die Keimfähigkeit seiner eigenen Trüffel erschöpft ist. Als er bei der Suche nach neuen Trüffeln auf eine stark verweste Leiche auf seinem Grund stößt, gilt er schnell als Mörder. Greta Schönherr soll seine Unschuld beweisen. Sie vertraut Siedenburg nicht, doch sie wittert eine große Story und lässt sich auf einen gefährlichen Deal ein.

Marion Demme-Zechs Kriminalroman „Ahrtrüffel“ (ISBN: 978-3-8392-2561-5, 12 Euro) ist in den Media World Buchabteilungen der Vorteil-Center in Asbach und Unkel bestellbar.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.