Nächstenliebe


Geschenk-Paten erfüllen Wünsche

Bild: Bru-nO

Da es manchen Familien mit schmalem Budget schwerfällt, ihre Kinder an Weihnachten zu beschenken, gibt es in Bad Honnef seit zehn Jahren die öffentlich zugänglichen Weihnachtswunschbäume, an denen Karten mit Kinderwünschen hängen, die von Geschenkpaten erfüllt werden können.

Da auch Senioren sich oftmals keine Extras leisten können, gibt es in diesem Jahr erstmals auch Karten in blauer Farbe mit Seniorenwünschen. In Bad Honnef gibt es insgesamt vier Weihnachtswunschbäume.

Paten, die gerne ein Geschenk kaufen möchten, nehmen das Wunschkärtchen vom Baum. Der Geldwert des Geschenks ist auf 25 Euro festgelegt. Bis zum 14. Dezember sind die besorgten Geschenke an dem Standort abzugeben werden, an dem die Karte vom Baum genommen wurde.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.