Am Vorteil-Center entsteht auch ein Neubau für eine Pizzeria

 

Größeres Angebot für Genießer

Die Planungen für die Pizzeria auf dem Gelände des Asbacher Vorteil-Centers sind bereits abgeschlossen. Bereits im Januar wird mit den ersten Arbeiten zur Erweiterung der Genusswelt begonnen.
Bild: Vorteil-Center

Einkaufen, Gastronomie und Freizeitaktivitäten zu einer faszinierenden Erlebniswelt zu verbinden – das haben sich die Entscheider in der Firmengruppe Anton Limbach (Vorteil-Center) schon seit langem auf die Fahnen geschrieben. „Die Kundinnen und Kunden erwarten heute neben einem umfangreichen Angebot an werthaltigen Produkten auch zunehmend Möglichkeiten der Freizeitgestaltung mit entsprechenden Gastronomieangeboten. Erlebniseinkauf ist in“, so Geschäftsleiter Dr. Jürgen Mertens.

Insbesondere in Asbach darf sich der Unternehmer durchaus als Vorreiter dieses internationalen Großtrends sehen. Eislaufen, Kino, Kart, Lasertag und Fitness lauten unter anderem die Freizeitangebote auf dem Gelände des Vorteil-Centers. Und auch kulinarisch bleiben schon heute kaum Wünsche offen. Zusätzlich zu der Wohlfühlbäckerei Scholl, dem China-Restaurant Goldene Drachenburg, dem neu eröffneten Burger-Restaurant QuuQ, den Imbissstatio­nen am Baucenter und in der Westerwald Arena sowie weiteren temporären Angeboten werden demnächst eine Subway-Filiale (an der Vorteil-Tankstelle) sowie eine Pizzeria (neben dem Telekom-Haus) das Genuss-Angebot komplettieren. (ct)

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.