Grundschüler sammeln Müll am Rhein

Müllsammel-Aktion

Dank der fleißigen Grundschüler ist das Rheinufer jetzt um 20 Müllsäcke sauberer.
Bild: Verein

Eine gute Stunde hatten die Grundschüler der Jahrgangstufen 1 und 2 der Löwenburgschule in Bad Honnef Zeit,  um  Müll am Rhein zu sammeln. Ausgestattet mit Handschuhen, Eimern, Zangen und Müllbeuteln machten sich die Schüler Anfang Juli am Rheinufer in der Nähe der Straßenbahn-Endhaltestelle Bad Honnef auf die Suche.

Die Naturtrainerin  Roswitha Vogel vom Tierschutz Siebengebirge hatte zu dieser Aktion aufgerufen und war bei Martin Wilke, dem Direktor der Löwenburgschule, sofort auf offene Ohren gestoßen. Auch die Künstlerin Anja Rihm holte Roswitha Vogel mit ins Boot. Sie gestaltete aus  Scherben ein großes, dekoratives Mosaik mit einem Fisch als Mittelpunkt.

Auch die Grundschüler konnten ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Mit Hilfe von Roswitha Vogel entstanden Roboter, Schiffe, Luftpumpen und Mobiles. Ein alter, kaputter Regenschirm wurde zum lustigen  Deko-Objekt  umfunktioniert.

Grundschüler Matteo spielte Kellner und servierte ausrangierte Flaschen auf einem Papptablett. Isabelle und Fee aus der Klasse 2a zauberten aus einer Getränkedose und Plastikmüll eine Blumenvase mit Blumen. Jonathan, Jalal, Benjamin, Filip, Basti – alles große  Technik-Fans – bauten aus einem Bierkasten und alten Kabeln einen Roboter.

Auch die anwesenden Lehrer der Grundschule waren erstaunt, wieviel Müll in einer Stunde zusammengetragen wurde. Am Ende der Aktion häuften sich 20 schwarze Müllsäcke am Straßenrand und wurden vom Bauhof der Stadt Bad Honnef abgeholt. Roswitha Vogel: „ Es ist schön mitzuerleben, wie in den Kindern plötzlich ein Bewusstsein für Müll entsteht. Vorher haben sie den Unrat am Rhein gar nicht so wahrgenommen. Jetzt schauen sie genauer hin und werden vielleicht auch ihr eigenes Handeln verändern.“

Informationen über die Aktivitäten des Tierschutz Siebengebirge und die Naturtrainerin Roswitha Vogel finden Sie unter  www.tierschutz-siebengebirge.de und www.tier-kommunikationen.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.