Wiedereröffnung des E & S Backparadieses im Vorteil-Center Unkel


Hochgenuss in neuem Gewand

Im Vorteil-Center Unkel sind die Umbauarbeiten im E & S Backparadies auf die Zielgerade eingebogen: Am Montag, 25. Juni, werden die Pforten ab 9 Uhr wieder geöffnet – mit tollen Angeboten.

Freundlich und einladend wie bereits hier in Asbach wird das E&S Backparadies in wenigen Tagen auch im Vorteil-Center Unkel wiedereröffnet.
Bild: H. W. Lamberz

Stand heute „eröffnen wir am Montag, 25. Juni, Punkt 9 Uhr“, ist Michael Scholl, Geschäftsführer der E & S Backparadies GmbH, eine Woche vor dem großen Tag zuversichtlich, dass die umfangreichen Umbau- und Modernisierungs-arbeiten an diesem Tag vollendet sind. „Dann machen wir unserem Namen auch richtig Ehre – ob einfach nur zum Genießen mit Familie oder Freunden beziehungsweise zum gemütlichen Verweilen vor oder nach dem Einkauf im Vorteil-Center Unkel.“

Für dieses Ziel wurde, ähnlich wie in Asbach, kräftig investiert. „Ernährung spielt in unserer Gesellschaft eine immer größere Rolle. Da ist es nur konsequent, wenn wir diesen Trend auch innerhalb unseres Unternehmens im Kundensinne umsetzen“, erläutert Scholl die Maßnahmen. „Lecker ist wichtig, aber reicht heute alleine nicht mehr aus. Denn an einen Ort, an dem sich die Kunden während des Shoppings erholen und erfrischen möchten, stellen sie hohe Anforderungen. Er soll nicht nur praktisch, sondern auch einladend und gemütlich sein. Ergo müssen auch Ambiente und Service stimmen. Und so tun wir alles, um dem Gast eine möglichst hohe Aufenthaltsqualität zu bieten.“

Dafür wurden zwei unternehmerische Säulen zu einem Gesamtkonzept zusammengefasst. „Einerseits haben wir das klassische Bäckerhandwerk mit dem kompletten Brotsortiment, mit Brötchen, Teilchen, Torten, Fein- und Dauergebäck“, erklärt Scholl, „andererseits ein modernes, urbanes Café mit 140 Sitzplätzen und einladender Wohlfühlatmosphäre.“

Die Entwicklung vom Bäcker zum Gastronomen verdeutlich auch der Blick auf das weitere Frischeangebot, in dem sich das Gourmet-Frühstück ebenso wiederfindet wie Snacks für zwischendurch, vegetarische Leckerbissen oder himmlisch-frische Eiskreationen des Eis-Ateliers Bad Honnef. „Unsere köstlichen Frühstücksvariationen bieten für jeden Geschmack den perfekten Start in den Tag“, macht Michael Scholl Appetit und betont: „Wir lieben ehrliches Handwerk, ausgewählte Rohstoffe und Zutaten sowie Qualität aus Leidenschaft.“

Dieser Anspruch wird auch über das neue Interior klar kommuniziert. Michael Scholl: „Wir haben bewusst auf eine etwas edlere, puristische Linie gesetzt.“ So wolle man eine Einheit aus Bäckerei, Café und Bistro schaffen, in der jeder Gast den Zeitgeist spüren und genießen kann.“ So passt sich der insgesamt 400 Quadratmeter große, offene Anziehungspunkt nahtlos in seine Umgebung ein. Die Einrichtung ist klar und stilsicher, vorwiegend in hellem Holz gehalten, das in Kombination mit den Werkstoffen Metall, Stein und Glas für eine warme und gemütliche Atmosphäre sorgt.

Sitzgelegenheiten gibt es an klassischen Cafétischen sowie an modernen Hochtischen. Absoluter Hingucker ist die stolze 17 Meter lange Backwarentheke mit viel Sichtfreiheit auf die dort appetitlich ausgestellten Leckereien.

Apropos Sichtfreiheit: Ab Herbst ist sowohl in Unkel als auch in Asbach eine sogenannte „gläsernen Backstube“ geplant, die den Gästen Einsichten in die Handwerkskunst des Backparadieses ermöglicht und Vertrauen in die Qualität der angebotenen Produkte schafft. „Das ist dann gelebte Transparenz“, ergänzt Michael Scholl.

„Natürlich wird es auch dem Anlass entsprechende Angebote geben. So bieten wir zur Eröffnung drei ausgewählte Produkte eine Woche lang zum Superpreis an“, verrät der Geschäftsführer Details: „Das 500 Gramm Eröffnungsangebot beispielsweise gibt es für 1 Euro und den Schlemmerweck sowie jedes Körnerbrötchen für sensationelle 50 Cents.“ Bon appétit! (imr)

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück