Skiverband Rheinland

 

Homeschooling Sport mit Versicherungsschutz

Sport und Bewegung sind für Kinder und Jugendliche unverzichtbar. Gerade in diesen Zeiten fehlt es an körperlicher Aktivität. Durch den Ausfall des Sportunterrichtes in Zeiten von Corona wird der Skiverband Rheinland über das DSV Nordic aktiv AZ ein eigenes Homeschooling Sportportal für Schüler ins Leben rufen.

Der Skiverband Rheinland ruft für Schüler ein eigenes Homeschooling Sportportal ins Leben.
Bild: StockSnap

In diesem Portal können die Schüler dann über eine Handy-App unterschiedlichste sportliche Aktivitäten wie Laufen, Nordic Walking, Inline-Skating, Skilanglauf sowie Radfahren, verschiedenste Formen der Gymnastik und mehr, in Form von Trainingsminuten per Handy-App für ihre Schule in Verbindung mit einem Partnerskiverein hochladen.

In Zusammenarbeit mit einem Partnerskiverein, der Mitglied im Skiverband Rheinland ist, sind die Kinder für ihre sportlichen Aktivitäten zu Hause kostenfrei über die Sportversicherung der ARAG beim Sportbund Rheinland als Vereinsmitglieder versichert. Als erster Skiverein in Rheinland-Pfalz hat der SRC Heimbach-Weis gemeinsam mit dem DSV Nordic aktiv Ausbildungszentrum Skiverband Rheinland die Möglichkeit einer kostenfreien Onlinemitgliedschaft ins Leben gerufen, da bisher solche Aktivitäten wegen fehlendem Versicherungsschutz nicht möglich waren und die Zusammenarbeit mit den Partnerschulen ausgesetzt werden musste. Der Skiverband Rheinland wird daher weiteren Mitgliedsvereinen, die über Schulkooperationen verfügen auf diesem Weg weiterhelfen.

Interessierte Schulen/Sportlehrer können sich daher entweder beim Leiter des DSV Nordic aktiv AZ Skiverband Rheinland unter Telefon 01 76/55 55 00 25, E-Mail (rpuderba@rz-online.de) oder dem Ansprechpartner für das SVR-Schulportal Johannes Schulte unter Telefon 01 51/28 27 61 52 oder E-Mail (joh.schulte@gmx.de) zwecks Abwicklung melden um interessierten Schülern diese Möglichkeit aufzuzeigen.