Der RWN-Schmökertipp: „Ich dich auch, glaube ich“

 

Hypochonder im Liebewirrwarr

Bild: Lübbe

Als Konstantin Wittgenbausch im Wartezimmer seines Hausarztes die sympathische Freya kennenlernt, schlägt die Liebe bei ihm ein wie der Blitz. Aber Freya ist Yogalehrerin und wird den Winter über in Thailand arbeiten. Er ist selig, als sie ihn für den Dezember in ihr Camp einlädt. Es gibt nur ein Problem: Beim Wort „Thailand“ denkt der bekennende Hypochonder Konstantin nicht als Erstes an Sommer, Sonne und Palmen, sondern an Malaria, Typhus und Cholera. Aber wenn man der Liebe seines Lebens begegnet ist, muss man eben manchmal über sich hinauswachsen. Und so lässt Konstantin sich auf eine Reise ein, die sein Leben verändert.

Jonas Erzbergs humorvolle Love-Story „Ich dich auch, glaube ich“ (ISBN: 978-3-404-18347-0, 10 Euro) ist ab sofort in den Media World Buchabteilungen der Vorteil-Center in Asbach und Unkel erhältlich.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.