Wanderweg-Wahl

 

Ist Beethoven der Schönste?

Bild: maxmann

Insgesamt 150 Wanderwege aus ganz Deutschland hatten sich um die Auszeich­nung „Deutschlands Schönster Wanderweg“ beworben. Von einer Expertenjury wurden 25 Wanderwege ausgewählt und für die Pu­blikumswahl nominiert. In die engere Aus­wahl hat es auch der „BeethovenWanderweg“ im Naturpark Siebengebirge geschafft. Die 15 Kilometer lange Route startet im Nach­tigallental und führt auf den Drachenfels.

Bis zum 30. Juni kann nun abgestimmt und mit einer Wahl für den „BeethovenWan­derweg“ dazu beitragen werden, die beliebte Auszeichnung ins Siebengebirge zu holen. Außerdem sind hochwertige Outdoor-Prei­se zu gewinnen. Abstimmung online unter www.wandermagazin.de/wahlstudio