„Strange Empire“ – Staffel 1


Kanadas Wilder Westen

strange-empire-2


Bild: KSM

Im einsamen Grenzgebiet von Montana und Alberta, im gottverlassenen Ort Janestown, treffen drei Frauen aufeinander, die ein Schicksal teilen: Ihre Männer sind bei einem als Indianer-Attacke getarnten Angriff umgebracht worden. Während der gierige Captain John Slotter, der hinter den Morden stecken soll, den Aufbau eines Eisenbahn-Imperiums plant, haben die Frauen ein ganz anderes Ziel, nämlich ihre Unabhängigkeit. Die erste Staffel „Strange Empire“ ist ab 17. Oktober bei Medimax in Asbach und Unkel erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück