SV Höhe


Knapper Sieg gegen die SG Hurst/Rosbach III

Am 26. Spieltag hatte der Tabellenfünfte SV Höhe die Spvg Hurst/Rosbach im Heimspiel die Spvg Hurst/Rosbach zu Gast.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Die erste Halbzeit verlief ohne größere Höhepunkte. Es gab leichte Vorteile für den SV Höhe. Die Elf tat sich mit dem böigen Wind allerdings schwer. Anstatt den Ball flachzuhalten wurden immer wieder hohe, schwer zu kontrollierende Bälle gespielt. Auch die Gäste nutzten den Wind nicht zu ihrem Vorteil. Auf beiden Seiten entwickelten sich nur wenig Torraumszenen. So ging es mit einem 0:0 in die Halbzeit.

In der zweiten Spielhälfte spielte die SG Hurst/Rosbach III besser mit und kam auch zu einigen guten Gelegenheiten. Marvin Bremer musste mehrfach das zu Null gegen die Mannschaft von der Sieg retten. Auch die Elf von Nino Cornicolario hatte mehrfach Chancen in Führung zu gehen. Jan Meißner mit einem Seitfallzieher, Axel König und Patrick Gnacke verpassten knapp das Gästetor. Torschütze des Tages war wieder einmal mehr Mesut Arslan. Er köpfte den Ball in der 69. Spielminute nach einer Flanke von Jan Meißner und vorhergehendem guten Zuspiel von Patrick Gnacke zum vielumjubelten 1:0 Siegtreffer für den SV Höhe ein.

Fazit zum Spiel aus Sicht des SV Höhe: Hauptsache gewonnen und weiter auf einem guten Platz fünf in der Tabelle mit 44 Punkten und 60:43 Toren. Am nächsten Sonntag muss die Elf um 13 Uhr beim Spiel in Öttershagen gegen den SV Öttershagen II wieder eine bessere Leistung abrufen um auch dort zu punkten. Beim SV Höhe stehen die Vereinsaktivitäten schon im Zeichen des großen Pfingstsportfestes. Aufbau des Festzeltes ist am Donnerstag, 17. Mai ab 13 Uhr.

Bilder: Erwin Höller 

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück