St. Patrick´s Days Horhausen – Verlosung

 

Kultparty feiert Zehnjähriges

Die St. Patrick‘s Days Horhausen – das sind stimmungsvolle Konzertabende mit frisch gezapftem Guinness, feinstem Whisky sowie irischen und schottischen Spezialitäten im festlich geschmückten Kaplan-Dasbach-Haus. Vom 14. bis 16. März geht das Spektakel anlässlich des irischen Nationalfeiertags in die zehnte Runde.

Garden of Delight (G.O.D.) rocken wieder im Rahmen der St. Patrick´s Days in Horhausen.
Bilder: Veranstalter

Sie sind der Evergreen der St. Patrick´s Days in Horhausen: Ohne die Celtic Rocker von Garden of Delight wäre die Veranstaltungsreihe kaum vorstellbar. Auch 2019 wird G.O.D. am Samstag, 16. März, mit einer atemberaubenden Liveshow für den Höhepunkt der drei Festtage im Kaplan-Dasbach-Haus sorgen.

An zwei Tagen auf der Bühne: Paddy Schmidt

Auf alte Bekannte trifft man aber auch am Freitag: Paddy goes to Holyhead spielt unplugged zur „Irish Night“ auf. Im Vorjahr sei der Auftritt des Akustik-Trios so frühzeitig ausverkauft gewesen, dass man sich ausnahmsweise um eine Neuauflage bemüht habe, heißt es von Seiten des Veranstalters. So sollen all jene, die 2018 noch zu kurz kamen, eine zweite Chance erhalten, die Folkrocker live zu erleben. Feiner Nebeneffekt: So kann Frontmann Paddy Schmidt auch gleich einen weiteren Programmpunkt liefern: „Far Away – Mit der Harley zum Nordkap“ lautet der Titel seiner Konzertlesung am Donnerstagabend

Die Veranstaltungen beginnen jeweils um 20.15 Uhr, Einlass ist ab 19.15 Uhr. Freitag und Samstag wird zusätzlich um 18.30 Uhr ein exklusives Whisky-Tasting angeboten. Tickets ab 12 Euro sind online unter www.ticket-regional.de/st-patrick erhältlich. (ct)

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.