Der RWN-Sachbuchtipp: „Weltmeister ohne Talent“


Kurzweilig und anekdotenreich

In England nennt man ihn liebevoll „Big Fucking German“ – aber nicht nur mit seiner Körpergröße von exakt einem Meter achtundneunzig ragt Per Mertesacker heraus: Er ist für seine überaus faire Spielweise bekannt, er hat ein feines Gespür für den Raum und ein exzellentes taktisches Verständnis.

Bild: Ullstein

In seiner Autobiografie blickt der Defensiv-Spezialist auf eine einmalige Karriere zurück. Er erzählt vom deutschen Sommermärchen und dem Titelgewinn in Brasilien, von der Signalwirkung seines legendären Eistonnen-Interviews, von Jogi Löws Taktiktricks und den Motivationskünsten Arsene Wengers.

Und er geht immer wieder der Frage nach, welche Rolle Talent im Fußball eigentlich spielt. Ihm selbst wurde in der Jugend oft bescheinigt, zu wenig davon zu besitzen – bis ihn eines Tages Ralf Rangnick zu den Profis von Hannover 96 holte.

Per Mertesackers wunderbare Fußball-Welt: kurzweilig, anekdotenreich und voller unvergesslicher Momente – sein Buch „Weltmeister ohne Talent“ (ISBN: 978-3864930577, 20 Euro) ist ab sofort in den Media World Buchabteilungen der Vorteil-Center in Asbach und Unkel erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.