Haus Heisterbach

 

Leuchtende Kinderaugen bei Preisübergabe

Bild: Veranstalter

Viele Besucher beim „Tag der offenen Tür“ im „Heisternestchen“ von Haus Heisterbach nahmen am Preisausschreiben teil. Aus der Vielzahl der Einsendungen wurden nun die fünf Gewinner gezogen und im Rahmen des Mittwochscafés konnten nun die Preise übergeben werden. Die Freude bei allen war große, ob der Eintritt ins Freizeitbad, ein Kinobesuch, Eis essen oder der Familieneintritt ins „Museum König“, die Überraschung war laut Veranstalter gelungen.

Das „Heisternestchen Second Hand für kleine Leute“ bietet ein nahezu umfassendes Sortiment für Kinder an: Kinderkleidung bis Größe 176, Schuhe, Erstlingsausstattungen, Buggies und Kinderwagen, Kindermöbel und Zubehör, Spielsachen, Bücher und sogar Schwangerenbekleidung. Alle Artikel sind sortiert und gut erhalten und werden gegen eine geringe Spende abgegeben. Der Erlös kommt ausschließlich der Arbeit von Haus Heisterbach zugute.

Jeder ist zu den Öffnungszeiten, montags und mittwochs in der Zeit von 10 bis 12 Uhr und 15 bis 18 Uhr, herzlich willkommen.