Der RWN-Buchtipp für junge Leser: „Der Gurkenvampir“


Lochfraß der anderen Art

Bild: BVK

In dem kleinen Laden von Toms Eltern bleiben die Kunden schon wegen des neuen Supermarkts weg – und jetzt kommen auch noch durchlöcherte Gurken hinzu. Tom und seine Freunde legen sich nachts auf die Lauer.

Schnell steht der Täter fest: Es ist eine Fledermaus, die am liebsten Gurkensaft trinkt. Jedoch nicht von den gespritzten Supermarktgurken, davon muss sie niesen. Tom freut sich. Er wünscht sich doch schon lange ein Haustier – und dieses hier könnte vielleicht sogar den Laden seiner Eltern retten.

„Der Gurkenvampir“ (ISBN: 978-3867400329, 5,90 Euro) richtet sich an junge Leser ab acht Jahren. Das Buch ist ab 27. Dezember in den Buchabteilungen der Vorteil-Center erhältlich.

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück