Anmeldungen ab sofort

 

Mal auf den Malberg?

Bild: Veranstalter

Am Freitag, 9. August, fällt in Hausen an der Wied um 18.30 Uhr der Startschuss für den 20. Malberglauf. Los geht es am Klärwerk in der Nähe des Wiedtalbades. Die Nordic Walker starten eine Minute später.

Nach dem ersten Anstieg am Hausener Wasserbehälter wird die Läuferschar von Jagdhornbläsern des Hegerings Rengsdorf/Waldbreitbach angefeuert. Das Ziel befindet sich an der Malberghütte im Ortsteil Hähnen. Kuhglocken an der Strecke und Alphornbläser im Ziel sorgen für echte Berglaufatmosphäre.

Auf rund sechs Kilometern Länge müssen insgesamt etwa 370 Bergaufmeter bewältigt werden, wobei die Strecke auf zwei Teilstücken über insgesamt etwa zwei Kilometer auch leicht bergab führt. Anmeldungen sind online unter www.malberglauf.de möglich

 

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.