Aufzeichnungen im Cine 5 Asbach laufen jedoch

 

Met sagt Spielzeit ab

Bild: geralt

Das Metropolitan Opera House hat jüngst aufgrund der weiterhin besorgniserregenden pandemischen Entwicklung in New York die gesamte Spielzeit 2020/2021 abgesagt. Damit entfallen zwangsläufig auch die geplanten Live-Übertragungen in der Reihe „Cine 5 Met“. Bereits erworbene Tickets werden erstattet.

Nicht von der Absage betroffen sind die Vorführungen der Aufzeichnungen am 8. November und 13. Dezember. Dann zeigt das Cine 5 die Verdi-Klassiker „Il Trovatore“ und „Rigoletto“ (2013). Die Vorführungen beginnen jeweils um 17 Uhr, der Eintritt kostet 20 Euro.