Möhnen erobern Karnevalshochburg

An Weiberfastnacht stand Etscheid komplett unter der närrischen Führung der Möhnen.

Bild: Verein

Das Obermöhnenteam hatte sich an diesem Festtag Einiges vorgenommen und das war auch klar zu sehen. Petra Ewens hatte ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt, mit Tanzgruppierungen und Rednern von Nah und Fern, durch welches Manuela Schützeichel als „Präsidentin“ souverän und mit einigen flotten Sprüchen führte.

Nachdem die Möhnen und das Tanzcorps Rot-Weiß Etscheid vormittags schon bei der Obermöhn Manuela und beim Prinzenpaar Frank und Britta Regnery den Tag mit einigen Speisen und Getränken eingeläutet hatten, startete um 15 Uhr das bunte Treiben im Etscheider Vereinshaus. Da es für diese Session die letzte Veranstaltung in den heiligen Hallen war, kamen natürlich alle heimischen Gruppen mit vielerlei Geschenken für Trainer und Betreuer und auch die Möhnen haben sich nicht lumpen lassen und hatten für alle Bühnengäste etwas parat. Die Möhnen erheiterten die Gäste immer wieder mit kurzen Schauspieleinlagen, die von eigenen Kräften durchgeführt wurden und nach gut fünf Stunden rundeten die Gastgeber den Tag dann mit ihren Tänzen ab.

Zu dieser Zeit lief dann schon die Möhnenparty mit DJ Christian „Hardy“ Hardt aus Asbach an. Bis in die frühen Morgenstunden wurde bei abwechslungsreicher Musik und kalten Getränken gefeiert.

Die Bilder der Möhnensitzung und auch allen anderen Veranstaltungen findet man auf der Internetseite kgetscheid.de.

Der Verein dankt allen Helfern, Künstlern und besonders den Möhnen und wünscht allen noch schöne Restsessionstage und viel Spaß bei den Umzügen.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück