Erstmals können Teams teilnehmen


Neues Konzept für den Leseclub

Pünktlich zu den Sommerferien startet die Stadtbibliothek Hennef wieder mit dem Sommerleselub (SLC) für Mädchen und Jungen im Alter von sechs bis zwölf Jahren. Doch in diesem Jahr ist alles neu.

Bild: StockSnap

Denn die Stadtbibliothek Hennef erprobt als Pilotbibliothek ein neues Konzept. Erstmalig können die Kinder als Team am SLC teilnehmen, ob mit Freunden oder Familie – alles ist möglich. Natürlich kann man sich auch weiterhin als „Einzelkämpfer“ beim SLC anmelden.

Jedes Team, egal mit wie vielen Mitgliedern, erhält ein Logbuch bei der Anmeldung. Das Logbuch ist eine Art Zeichen- und Notizbuch für Ideen, Gedanken, Erinnerungen und Erlebnisse. Zusätzlich ist es mit kreativen Aufgaben versehen, die besonders als Team gut gelöst werden können.

Außerdem haben die Teilnehmer in diesem Jahr die Möglichkeit nicht nur Bücher, sondern auch Hörbücher aus dem Medienbestand auszuleihen und mit einem Stempel ins Logbuch eintragen zu lassen.

Seit dem 3. Juli können sich interessierte Schüler jederzeit während der Sommerferien in der Stadtbibliothek Hennef anmelden. Die fertigen Logbücher müssen bis zum 31. August abgegeben werden. Die Abschlussparty findet für alle erfolgreichen Teilnehmer am Samstag, 8. September, ab 11 Uhr im Kur-Theater Hennef statt. (eg)

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück