Nikolaus-Aktion für Kinder

Von links: Marija Silc, Anneliese Dix, Ilse Bungarz, Ingrid Schwietz, Elisabeth Pley, Ursula Voll
Bild: Veranstalter

Auch in diesem Jahr findet in der Caritas Kleiderstube von St. Johann Baptist in Bad Honnef die große Sonder-Winteraktion statt – zusammen mit der kfd-Bad Honnef. Viele Gutscheine für Kinderbekleidung und gut gefüllte Weihnachtstüten werden an bedürftige Kinder und deren Famiien verteilt.

Ilse Bungarz, Leiterin der Kleiderstube seit 1985, weiß genau, wer zu den Bedürftigen zu zählen ist und wem sie eine Zuwendung geben kann.

Schon im Oktober fragen die Familien nach, ob sie wieder mit einem Gutschein rechnen können und freuen sich darauf, die Sachen abholen zu können.

Großer Dank gebührt den Sponsoren der Aktion. Unterstützt wurde die Aktion bisher vom Aalkönigkomitee (1x), von der Kolping-Stiftung (1x), seit 2010 regelmäßig von der Liessem-Stiftung in Bonn, seit 2013 vom Chapeau-Club in Bad Honnef und von einigen Privatpersonen. Viele große Spenden wurden durch Manfred Speck, Staatssekretär a.D., vermittelt, der sich unermüdlich dafür einsetzt, dass das Geld rechtzeitig vor der Wintersaison zur Verfügung steht.

Heiß begehrt ist auch das leckere Knusperhäuschen, das in jedem Jahr von Peter Profittlich aus Rhöndorf für eine große Familie gestiftet wird. Wer die Aktion unterstützen möchte (durch kleinere oder größere Spenden), kann das Geld bei der Leiterin abgeben oder auf das Caritas-Konto überweisen: DE71 3805 1290 0020 0117 63 bei Stadtsparkasse Bad Honnef. (Spendenquittung ist möglich).

Geöffnet ist die Caritas-Kleiderstube an jedem Dienstag in der Zeit von 10 Uhr bis 17 Uhr.

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück