Klappern gehört zum Handwerk

Wenn in Linz ein hölzernes „Tack, tack, tack“ durch die Gassen tönt, dann wissen die Bürger der Bunten Stadt genau, was die Stunde geschlagen hat: An Karfreitag und -samstag machen sich nämlich traditionell die „Linzer Klapperjungen“ auf, um das Schweigen der Kirchenglocken durch lautes Geklapper zu ersetzen.

 

Naschen erwünscht

Gemüse aus Bio-Anbau steht bei vielen Verbrauchern hoch im Kurs. Jetzt kann man die leckeren Früchtchen ganz einfach selbst im Garten, auf dem Balkon, auf der Terrasse oder sogar im Zimmer heranziehen. Die Gärtner von „LA’BiO!“ bieten von der Andenbeere bis zur Zucchini zwölf der wichtigsten Arten aus biologischem Anbau an. Ab sofort ist die neue Gemüse-Kollektion in den Gartenabteilungen der Vorteil-Baucenter erhältlich.

 

Zum Backen gezwungen

Osterlamm, Osterzopf und Schokohasen sind in ganz Deutschland bekannt und präsent. Doch es gibt auch süße Osterspezialitäten, die nur regional ausgeprägt sind. In Teilen Nordrhein-Westfalens etwa kommen Poschweck und Struwen auf den Tisch.

 

Erlesene Spezialitäten

Appetitlich, verführerisch und einfach unwiderstehlich: So wie die Vorteil-Center Asbach und Unkel ihre neuen Confiserie-Spezialitäten aus dem Hause „arko“ präsentieren, so kitzeln sie auch die Gaumen von Genießern. Mit den feinen Gebäcken, Keksen, Fruchtgummis, Marzipan- und anderen Leckereien des Herstellers aus dem hohen Norden bieten die beiden Märkte jetzt ein ebenso vielfältiges wie erlesenes Sortiment im Premiumbereich.

 

„Für uns ist Musik grenzenlos“

Anita & Alexandra Hofmann sind am 3. Mai bei der SWR4-Schlagerparty zu Gast.

 

Fest der Morgenröte

Das Osterfest ist das älteste und höchste christliche Jahresfest. Die Kirche feiert die Auferstehung Jesu nach seinem Tod am Kreuze am Karfreitag. Auch wenn sich die christliche Kirche im vierten Jahrhundert mehr und mehr von ihren jüdischen Wurzeln abgrenzte, gilt für Ostern, dass das Fest abzuleiten ist vom jüdischen Pessach oder Paschafest.

 

Ostereiersuche im #Neuland

Alles begann damit, dass Bill Clinton das vom US-Militär entwickelte Ortungssystem GPS Navstar im Jahr 2000 auch für den privaten Gebrauch freigab. Dave Ulmer, ein Amerikaner schlug daraufhin in einem Internetforum vor, ein weltweites Spiel zu starten und an ausgesuchten Orten Tauschobjekte zu verstecken.

 

Gefangen im Labyrinth der Gefühle

Wer komische Opern mag, wird Mozarts musikalische Liebesschule namens „Cosi fan tutte“ lieben. Die hinreißend bitterböse Geschichte mit trügerischem Happy-End von Partnertausch und Partnertäuschung zweier Paare, die aus Lust und Laune ihre Liebe aufs Spiel setzen, wird am 26. April, ab 19 Uhr, live in Italienisch mit deutschen Untertiteln aus der Metropolitan Opera in New York ins Cine 5 nach Asbach übertragen.

 

Von einem, der keine Eier färben muss

Bunt angemalte Hühnereier sind in diesen Tagen ganz besonders gefragt. In vielen Familien ist es Tradition, weiße Eier zum Osterfest bunt zu färben. Nicht nur zu Ostern, sondern das ganze Jahr hindurch färbt allerdings Mutter Natur die Eier.

Load more