Santa endet als Sonderangebot

Im vergangenen Jahr wurden 140 Millionen Nikoläuse und Weihnachtsmänner sowie 187 Millionen Hasen aus Schokolade in Deutschland hergestellt. In Anbetracht solcher Zahlen macht in schöner Regelmäßigkeit das Gerücht die Runde, dass nichtverkaufte Schokoladenweihnachtsmann-Exemplare eingeschmolzen und anschließend in Schoko-Osterhasen verwandelt werden. Doch tatsächlich ist diese Form der Auferstehung den Weihnachtsmännern nicht vergönnt.

 

Und zwischen den Jahren?

Erst hektischer Vorweihnachtsstress, dann besinnliche Festtage und zum Abschluss noch eine große Sause. Im Dezember und vor allem zwischen den Jahren gibt es vieles, das vom geregelten Gang abweicht. Keine Ausnahme machen da auch die Vorteil-Center und angeschlossene Freizeitbetriebe.

 

Handschuh mit Heizung

Der Winter kann kommen und zwar in jeder Hinsicht: Ob für wintersportliche Aktivitäten oder beim Schneeräumen – mit Handwärmern und Handschuhen mit Wärmfunktion trotzt man den eisigen Temperaturen. Deshalb zählen diese praktischen Produkte zu den Verkaufsschlagern in den Sport- und Fahrradabteilungen der Vorteil-Center.

 

Überlebenshilfe für Amsel & Co.

Die Tage werden kürzer und kälter. Jetzt ist es an der Zeit, an die Wildvögel zu denken, die den Winter hier verbringen.

 

Blickfang für ein ganzes Jahr

Für viele gehören sie genauso zu Weihnachten wie der festlich geschmückte Tannenbaum: Krippen und Krippenställe. Und neuerdings werden diese vermehrt sogar zu einem ganzjährigen Blickfang.

 

„Geschenke sollen von Herzen kommen“

Wenn man den Statistiken Glauben schenkt, starten 23 Prozent der Deutschen schon vor Oktober mit dem Kauf der Weihnachtsgeschenke, 15 Prozent tätigen ihre Weihnachtseinkäufe das ganze Jahr über. Aber jeder vierte Bundesbürger beginnt erst kurz vor den Feiertagen mit den Einkäufen. Der VC-Trendscout hat sich bei Kunden und Mitarbeiterinnen im Vorteil-Center Asbach umgehört.

 

Heilende Kräfte im historischen London

Der junge Rob Cole (Tom Payne) besitzte im London des beginnenden Mittelalters eine besondere Gabe: Er konnte den nahenden Tod seiner Mutter bereits einige Zeit zuvor spüren. „Der Medicus“ läuft ab 25. Dezember im Cine5 Asbach. Hier gehts zum Trailer.

 

In der Eishalle läuten die Hochzeitsglocken

Asbach ist um eine Premiere reicher. In der Vorweihnachtszeit kam es in der Westerwald Arena auf dem Gelände des Vorteil-Centers zu einem Hochzeits-Antrag „on Ice“. Christopher Wiegel wagte sich, natürlich nur im wörtlichen Sinne, aufs Glatteis und hielt dort um die Hand seiner Lebensgefährtin Jeta Kembaci an.

 

USB-Stick gekauft, Fiesta gewonnen

Vielleicht haben sie es sich ja bei den Vorteil-Centern abgeschaut. Wie die Einkaufsstädte in Asbach und Unkel zu ihrem 125. Geburtstag verlosten jedenfalls auch die MediMax-Elektronik-Fachmärkte zu ihrem 25-jährigen Bestehen deutschlandweit Autos. Da ist es doch nur fair, dass einer der 25 Ford Fiestas künftig auch durch das Asbacher Land kurvt.

Load more