Prinz on Ice

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Der Linzer Karnevalsprinz Paul III. wagte sich mit Svenja Müller, dem Funkemariechen der Linzer Stadtsoldaten, vergangenen Samstag in der Westerwald-Arena – der Eishalle des Vorteil-Centers in Asbach – aufs Eis. Dr. Jürgen Mertens, Leiter der Firma Anton Limbach, hatte den Linzer Prinzen und sein Gefolge zu diesem „jecken“ Besuch eingeladen. Gemeinsam mit einer Abordnung von Linzer Karnevalisten verteilte Prinz Paul III. in der Westerwald-Arena Schokoladentafeln an die anwesenden Kinder und sang dort auch sein Prinzenlied „Jecke Trecke“.

Bilder: H.-W. Lamberz

 

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück