Unkeler Karnevalsgesellschaft in Asbach


Prinzessin besucht Westerwald-Arena

Die Karnevalsgesellschaft Unkel 1930 besucht am Samstag, 28. Januar, um 15 Uhr die Westerwald-Arena in Asbach – die Eislaufhalle des Vorteil-Centers. Für alle anwesenden Kinder gibt es  dort eine Überraschung.

Die Unkeler Karnevalsprinzessin Carolina I. und ihre Pagen Marie und Yara.
KG Unkel

Das Vorteil-Center verbindet. Das zeigt sich jetzt auch am Besuch der Karnevalsgesellschaft Unkel 1930, die auf Einladung von Dr. Jürgen Mertens, Leiter der Firma Anton Limbach, die Westerwald-Arena des Vorteil-Centers in Asbach besucht.

„Unsere Prinzessin Carolina I. sowie ihre Pagen Marie und Yara werden ebenso dabei sein wie auch unsere Tanzgruppen“, verrät Markus Winkelbach, Präsident der Unkeler Karnevalsgesellschaft. „Dort wird getanzt und unsere Prinzessin hat auch ein Lied vorbereitet. Die Einladung des Vorteil-Centers ist eine super Möglichkeit, dass sich die Unkeler Karnevalsgesellschaft auch einmal im Asbacher Raum präsentieren kann. Wir freuen uns auf diesen Auftritt.“

Außerdem gibt es am Samstag, 28. Januar, um 15 Uhr für alle in der Eislaufhalle des Vorteil-Centers anwesenden Kinder eine Überraschung. (msc)

 

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.