Kategorie: Kino

Sie befinden sich hier: RWN24.de / Medien / Kino

 

Wenn der Kinosaal zum Klassenzimmer wird

Schule oder Kino? Derlei Gretchenfragen muss sich niemand stellen, denn während der SchulKinoWochen werden Kinofilme ganz offiziell zum Bestandteil des Unterrichts. Vom 25. bis zum 29. November öffnen das Cine 5 und die Wiedscala für Schüler aller Jahrgangsstufen ihre Pforten.

 

Ender´s Game: Letzte Hoffnung für die Menschheit

Mit Asa Butterfield, Harrison Ford und Sir Ben Kingsley stark besetzte Verfilmung von Orson Scott Cards Kultroman um einen brillanten Jungen, der als letzte militärische Hoffnung der Menschheit eine Invasion aggressiver Aliens verhindern soll. “Ender´s Game” ist ab 7. November im Cine5 zu sehen. Hier geht es zum Trailer.

 

Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen 2: Prost Mahlzeit, Frittantula

Flint Lockwoods Erfindung produziert plötzlich fantastische Tiere – doch dann läuft die Sache aus dem Ruder. “Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen 2” ist ab 24. Oktober im Cine5 zu sehen. Hier geht es zum Trailer.

 

Familiensaga nach Erfolgsroman

In der Kinowoche ab dem 24. Oktober zeigt die Wiedscala in Neitersen die drei Generationen umspannende Familiensage “Der Geschmack von Apfelkernen” nach dem Erfolgsroman von Katharina Hagena. Am 10. November ist der Film zudem im Rahmen der Cine5-Filmreihe “Augenschmaus” zu sehen.

 

Insidious – Chapter 2: Feindliche Übernahme durch Dämonen

Eine Familie wird erneut vom Bösen heimgesucht, das dem Geheimnis ihrer Vergangenheit auf die Spur kommt. Der Grusel-Schocker ist ab dem 17. Oktober im Cine5 zu sehen. Hier geht es zum Trailer.

 

Rückkehr des alten Sacks

Am 23. Oktober, einen Tag vor der offiziellen Premiere von Bad Grandpa, lädt das Cine5 in Asbach zur Cine5-Men Preview ein. Vor dem Film gibt es frisch gezapftes Pils von der Hachenburger Brauerei und ab 20 Uhr werden wieder tolle Preise im Kinosaal verlost.

 

Barfuß durch die Alpen

Am Dienstag, 22. Oktober, berichtet Referent Martl Jung in Diaszene Westerwald ab 20 Uhr im Cine5 Asbach von seiner Barfuß-Wanderung durch die Alpen.

 

Kontrolle verloren, Frau Ella gewonnen

Ab sofort ist Frau Ella im Cine5 in Asbach zu sehen. Die toll bebilderte Reise durch Deutschlands Hauptstadt ist unter der Regie von Markus Goller und mit dem Hauptdarsteller und Produzenten Matthias Schweighöfer entstanden. Darin zeigt Ruth Maria Kubitschek, alias Frau Ella, dem frisch getrennten Sascha (Schweighöfer), dass es sich immer lohnt für die große Liebe zu kämpfen.

 

An der Nase herumgeführt

Anna Netrebkos Stimme ist kaum verklungen, da steht im Cine5 bereits das nächste Highlight an: die Live-Übertragung von Kentridges spektakulärer Neuinszenierung von Schostakowitschs „Die Nase” am 26. Oktober aus einem der renommiertesten Opernhäuser der Welt – mit deutschen Untertiteln, in HD-Qualität und mit Surround-Sound.

 

Auf der Überholspur

Anfang der 70er Jahre kämpfen die höchst unterschiedlichen Formel-1-Rivalen Niki Lauda und James Hunt um den Aufstieg in den Rennfahrer-Olymp. Aus diesem mitreißenden Stoff hat Regisseur Ron Howard einen packenden Sportfilm mit Daniel Brühl und Chris Hemsworth gemacht, der jetzt im Cine5 zu sehen ist.

Mehr lesen