Category: Regionen

KG Wenter Klaavbröder

 

Karnevalisten übergaben Rekordspende

Auch im Jubiläumsjahr 66 Jahre Fasteleer in der KG Wenter Klaavbröder haben die Karnevalisten und Freunde der fünften Jahreszeit ein besonders großes Herz für Kinder gezeigt. Bei jeder Veranstaltung der Karnevalsgesellschaft im Forum von Windhagen ist an der von „Schatzmeister“ Stefan Meyer und seinem Team gehüteten Kasse am Eingang der Narrhalla das große Spendenschwein der …

Continue reading

kfd Vettelschoß

 

Adventsbasar brachte stolzen Erlös

Jüngst veranstalteten die Frauen der kfd Vettelschoß im Pfarrheim den schon traditionellen Adventsbasar. In diesem Jahr gab es wieder selbst gebundene Adventskränze, Adventsgestecke, verschiedene Handarbeiten wie Tischläufer, Socken, Mützen und Schals aber auch Holzarbeiten wie Sterne und Tannenbäume.

Grundschule am Blauen See

 

Schule wird zum Geschichten-Abenteuerland

Jüngst nahm die Grundschule am Blauen See in Vettelschoß zum wiederholten Male am bundesweiten Vorlesetag teil. Erstmalig wurde in diesem Jahr aber der ganze Schulvormittag ins Zeichen des (Vor-)Lesens gestellt.

Grundschule am Blauen See

 

Ausflug ins Cine 5 Asbach

Im Rahmen der Schulkinowochen fuhren die Klassen 2b und 3a gemeinsam mit ihren Lehrkräften Marc Runkel und Silvia Karbach, sowie der Referendarin Viktoria Ottersbach nach Asbach ins Cine 5, um sich dort den Film „Manou – flieg flink“ anzuschauen.

Bürgerbus Unkel

 

Sonderdienste

Am 23., 27. und 30. Dezember fährt der Bürgerbus von 8 bis 12 Uhr. Feiertags und am 24. Dezember, sowie am 31. Dezember finden keine Fahrten statt. 

Stadtbücherei Bad Honnef

 

Winterlicher Bücherflohmarkt

Bis Samstag, 21. Dezember, veranstaltet die Stadtbücherei Bad Honnef einen „Bücherflohmarkt zur Winterzeit“. Romane, Kinder- und Sachbücher, Spiele, DVDs und CDs werden in diesem Rahmen zu Schnäppchenpreisen veräußert. Vom Erlös werden neue Medien angeschafft.

Wiederaufforstung in Bad Honnef

 

Mischwald soll Klimabedingungen standhalten

26.000 Bäume in 14 Tagen werden es sein, die im Bad Honnefer Stadtwald gepflanzt werden. Dort, wo wegen des massiven Borkenkäferbefalls die Fichten gefällt wurden, wird der „Wald von morgen“, wie Stephan Schütte vom Regionalforstamt Rhein-Sieg-Erft die Neupflanzungen nennt, wachsen. Ein Stieleichen-Hainbuchen-Mischwald wird entstehen, der den veränderten Klimabedingungen standhält.

VdK-Ortsverband Unkel

 

Vorweihnachtliche Feier im Bürgerhaus Heister

„Wir kommen immer gerne.“ Mit diesen Worten treffen die ersten Besucher, VdK-Mitglieder, aber auch Gäste, im Bürgerhaus ein. Der Bürgerbus, gefahren von Doris Hess, VdK-Vorstandsmitglied und Fahrerin des Bürgerbus-Teams, hat sie gebracht. Diesen Fahrdienst haben viele in Anspruch genommen und die Fahrgäste freuen sich, bequem von zu Hause abgeholt worden zu sein und zurück gebracht zu werden. „Früher wäre ich das alles gelaufen, aber heute geht das alles nicht mehr“, so eine Besucherin.

Dorfkreuz in Windeck-Gutmannseichen

 

Einsegnung durch Pfarrvikar Pfarrer Alfons Holländer

Ein Wegekreuz ist besonders in katholisch geprägten Gebieten noch häufig zu finden. Auch in Windeck gibt es diese Kreuze noch in einigen Ortsteilen. Am zweiten Adventssonntag stand das Dorfkreuz in Gutmannseichen an der Einmündung der Straße „Dorflinde“ im Mittelpunkt des Geschehens des Kapellenorts.

Load more