Category: Aegidienberg & Siebengebirge

Sie befinden sich hier: RWN24.de / Regionen / Aegidienberg & Siebengebirge

Förderprojekt Zukunft Stadtgrün

 

Landschaftsbauarbeiten auf der Insel Grafenwerth beginnen

Ab 24. Januar beginnen die Landschaftsbauarbeiten zum ersten Bauabschnitt auf der Insel Grafenwerth. Hierzu gehören auch Baumfällungen und Baumpflegemaßnahmen. Die Arbeiten umfassen zunächst die Nordspitze der Insel und werden bis voraussichtlich Mitte Mai andauern. Teile der Nordspitze werden in diesem Zeitraum für die Besucher abgesperrt werden müssen.

Beratungsstelle im Rhein-Sieg-Kreis

 

Zeugnistelefon für Kinder und Eltern

Am Freitag, 31. Januar, gibt es in den Schulen in Nordrhein-Westfalen wieder die Halbjahreszeugnisse. Je nachdem, wie die Schulnoten ausfallen, kann es zwischen Eltern und Kindern ungemütlich werden. Der Rhein-Sieg-Kreis hat für Ratsuchende erneut ein Zeugnistelefon eingerichtet. Erfahrene Schulpsychologen sprechen mit den Anrufenden über mögliche Probleme und geben Hilfestellungen.

Bad Honnefer Städtepartnerschaftskomitee

 

Einblicke und Ausblicke

Im Bad Honnefer Rathaus trafen sich auf Einladung von Bürgermeister Otto Neuhoff Vorsitzende und Mitglieder der vier Bad Honnefer Städtepartnerschaftsvereine. Sie berichteten von den Aktivitäten, die im vergangenen Jahr unternommen worden waren, und gaben einen Ausblick auf die Termine und Ereignisse, die geplant sind.

„KulTouren“ Hennef

 

Kulturprogramm ab sofort erhältlich

Ab sofort gibt es das neue Jahres-Programmheft „KulTouren“ kostenfrei bei der Hennefer Tourist-Info. Es bietet auf fast 100 Seiten im taschenfreundlich- schmalen Hochformat eine kompakte Übersicht über rund 50 Führungen, Wanderungen und Exkursionen in Hennef. Das Programmheft ist unter anderem im Historischen Rathaus der Stadt erhältlich.

Hennefer Europalauf

 

Anmeldungen ab sofort möglich

Ab sofort ist es möglich, sich für den Hennefer Europalauf anzumelden. Der Europalauf 2020 findet am Samstag, 20. Juni statt. Die Läufe starten wie in den letzten Jahren üblich um 15 Uhr, wie immer vor dem Hennefer Rathaus.

Buchtipp: „Zu jung für alt“

 

Dieter Bednarz las in Bad Honnef

Die Freiwilligen-Agentur für den Rhein-Sieg-Kreis und die Seniorenbeauftragte der Stadt Bad Honnef hatten den Bestseller-Autor Dieter Bednarz zu einer Lesung eingeladen. Anlass war das 15-jährige Bestehen der Außenstelle der Freiwilligen-Agentur. Dieter Bednarz stellte sein erzählendes Sachbuch „Zu jung für alt“ vor. Darin lässt er ältere Menschen zu Wort kommen, die noch etwas bewegen und sich für Hobby, Ehrenamt oder die zweite Karriere engagieren. Autobiographischen Komponenten ergänzen die Geschichten.

Instagram-Fotowettbewerb des Rhein-Sieg-Kreises

 

Baum an der Löwenburg siegt

Landrat Sebastian Schuster überreichte jüngst der Gewinnerin und einem der beiden Gewinner des Instagram-Fotowettbewerbs des Rhein-Sieg-Kreises persönlich ihre Preise. „Es ist Ihnen gelungen, den Charme von zwei unserer schönsten Kreis-Ecken einzufangen,“ so Sebastian Schuster. „Ich gratuliere Ihnen ganz herzlich zu diesen tollen Aufnahmen.“

Kompetenzzentrum Frau und Beruf

 

Familienfreundliche Personalpolitik im Fokus

Auch für kleine und mittlere Unternehmen wird es immer wichtiger, für Fach- und Führungskräfte attraktiv zu sein. Eine dafür maßgeschneiderte Veranstaltung des Kompetenzzentrums Frau und Beruf fand jetzt im Stadtmuseum Siegburg statt. Mehr als 60 Gäste nahmen an dem Event mit dem Titel „So werden kleine und mittlere Betriebe zur starken Arbeitgebermarke“ teil.

Kurhaus Bad Honnef

 

Ende der Sanierungsarbeiten in Sicht

Seit Karneval im letzten Jahr wird das Kurhaus brandschutz- und sicherheitstechnisch in Schuss gebracht. Was sich nach nur ein paar technischen Arbeiten anhört, bedeutete allerdings, dass das Kurhaus komplett erneuert, von Grund auf ertüchtigt wurde. Nach der Dacherneuerung und dem Einbau der Haustechnik beginnen aktuell die Arbeiten des Innenausbaus.

Load more