Kategorie: Asbach & Westerwald

Sie befinden sich hier: RWN24.de / Regionen / Asbach & Westerwald

Rückwärts-Adventskalender der Asbacher Tafel

 

Geben statt nehmen

Millionen von Törchen warten darauf, am 1. Dezember geöffnet zu werden. Hinter ihnen verbirgt sich meistens Schokolade und immer häufiger auch Spielzeug. Die Auswahl an Adventskalendern, beispielsweise in den Vorteil-Centern, ist auch jetzt, kurz vor dem 1. Dezember, noch riesengroß.

Öffnungszeiten verlängert

 

Mehr Zeit für den Einkauf

Mehr Zeit für den Weihnachtseinkauf: Auch in diesem Jahr verlängern die Vorteil-Center und -Baucenter, die Medimax- und Futterhaus-Filialen sowie die Laguna Parfümerien für ihre Kunden im Advent die Öffnungszeiten. Die Einkaufshäuser bleiben am Samstag, 28. November, sowie am 5., 12. und 19. Dezember und 2. Januar 2021 bis 18 Uhr geöffnet.

Lions Club Rhein Wied

 

Spende an soziale Einrichtungen

Seit vielen Jahren sammelt der Förderverein des Lions-Club Rhein-Wied im Rahmen seiner Activity „Leergut tut gut“ in mittlerweile elf Märkten in der Region Pfandbons aus der Rückgabe von Leergut.

Postkartenserie „Edition Raiffeisenland“

 

Winterliche Karte aus dem Raiffeisenland

„Wird es ein weißes Weihnachten? Es wird auf jeden Fall ein besonderes, wo menschliche Verbundenheit und das heimatliche Zuhause eine noch zentralere Rolle spielen werden“, so Roland Böhringer (Bachenberg) anlässlich der Präsentation seiner neuen Großpostkarte mit winterlichen Motiven aus dem Raiffeisenland in der Touristinfo in der Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld.

Ergebnis bereits nach 30 Minuten verfügbar

 

Corona-Schnelltests in Asbach möglich

Die nationale Teststrategie, die am 14. Oktober vom Bundesministerium für Gesundheit veröffentlicht worden ist, sieht unter anderem den Einsatz von so genannten Antigen-Schnelltests vor. Dabei handelt es sich um einen bereits weltweit medizinisch anerkannten immunographischen Schnelltest, der bereits nach ungefähr 30 Minuten ein Ergebnis liefert.

Licht bleibt bis Dezember aus im Lichtspielhaus

 

Nur die Corona-Pause trübt die Feierstimmung

Wenn das Wörtchen „Wenn“ nicht wär, dann würden im Asbacher Kino Cine 5 derzeit wohl laut die Sektkorken knallen. Konnten sich die Verantwortlichen um Theaterleiter Walter Winters im Oktober noch über die Auszeichnung mit dem Kinder- und Jugendfilm-Programmpreis des Landes Rheinland-Pfalz freuen, wäre nun eigentlich auch noch das zehnjährige Bestehen zu feiern gewesen.

Holzbachtalbahn

 

Reaktivierung kann ein Sechser für die Region werden

Die Holzbachtalbahn ist für viele Unternehmer der Region ein wichtiges Zukunftsthema. Namhafte Unternehmen aus den Verbandsgemeinden Puderbach und Dierdorf haben Interesse, diese Bahnstrecke infrastrukturell zu nutzen. „Dies hat uns der Eigentümer, die Lappwaldbahn, unlängst während eines Ortstermins gesagt“, so Kreisbeigeordneter Michael Mahlert.

Ortsgemeinde Windhagen

 

Luftreinigungsgeräte werden angeschafft

Da nun die Wintermonate vor der Türe stehen und das regelmäßige Stoßlüften dann auch immer mit einer Reduzierung der Raumtemperatur einhergeht, sollen die Luftreinigungsgeräte als Unterstützung genutzt werden.

Effektive Schutzmaßnahmen in den Vorteil-Centern

 

Einkaufen bleibt sicher

Seit geraumer Zeit nehmen die Corona-Fallzahlen in Deutschland wieder zu. Damit wächst die Sorge, sich zu infizieren. Als gefährliche Hotspots gelten vor allem größere Familienfeiern. Der tägliche Einkauf, etwa in den Vorteil-Centern, ist hingegen nur mit einem äußerst geringen Risiko behaftet. Ein Grund dafür sind die zahlreichen Schutzmaßnahmen, die hier seit Beginn der Pandemie ergriffen und konsequent fortgeführt werden.

Mehr lesen