Kategorie: Unkel & Rheinschiene

Sie befinden sich hier: RWN24.de / Regionen / Unkel & Rheinschiene

Die Blue Night ist zurück

 

Vorteil-Center servieren Knaller

Der Abend vor dem Tag der Deutschen Einheit hat in Asbach und Unkel eine besondere Tradition. Die Vorteil-Center und angeschlossene Partnerunternehmen laden zur Blue Night. Entspannt einkaufen bis 22 Uhr lautet denn auch in diesem Jahr die Devise – und doch ist coronabedingt so manches anders.

Rheinbreitbacher Heimatgeschichte

 

Weintradition kommt zurück

Heimatgeschichte ist für viele Orte am Rhein verbunden mit Weinbau-Historie. Da war es für Rheinbreitbach schon fast ein Makel, dass hier die Geschichte des Weinbaus im Jahre 1975 ein Ende fand. Ein vorübergehendes Ende, wie Dankward Heinrich vom Heimatverein Rheinbreitbach jetzt erklären kann. Denn vom Jahrgang 2022 an soll die Heimatgeschichte von Rheinbreitbach wieder mit Weinanbau verbunden sein.

Freibad und Bürgerpark dienten als Filmkulisse

 

Netflix-Serie made in Unkel

Wenn Stadtbürgermeister Gerhard Hausen von seiner Heimatstadt Unkel erzählt, dann fallen schnell die Schlagworte Kulturstadt oder Rotweingemeinde. Aber auch das Kleinstädtische verleugnet er nicht. Alles zusammen vereint sich aktuell in einem besonderen Auftritt von Unkel: Als Drehort für eine preisgekrönte Netflix-Serie.

Architekt im Rheinland – König in Afrika

 

In Tirol, Ghana und Ockenfels zu Hause

Beim Thema Heimat kennt sich Gerhard Meickl aus Ockenfels besonders gut aus. Er hat gleich drei davon. Im RWN-Gespräch erzählt der Ingenieur, wie wichtig berufliche Einflüsse aus seiner Sicht bei der Wahl eines Heimatortes sein können.

Marktschreier des Hamburger Fischmarkts auf Tour zu Gast in Unkel

 

Derbe Sprüche und leckere Angebote

Kennen Sie Wurst-Herby oder Käse-Heiko? Wenn nicht, dann wird sich das bald ändern, denn die beiden gehören schließlich dazu, wenn auf dem Gelände am Vorteil-Center in Unkel Fischmarkt-Atmosphäre herrscht. Der „Hamburger Fischmarkt auf Tour“ bietet dazu vom Freitag, 11. September, bis zum Sonntag, 13. September, die einmalige Gelegenheit, hanseatisches Treiben am Rhein zu erleben.

RömerWelt in Rheinbrohl

 

Römische Dame aus Remagen zu Besuch

Ab Dienstag, dem 1. September, wird im Eingangsbereich der RömerWelt am caputlimitis in Rheinbrohl eine besondere Besucherin aus Remagen zu sehen sein. Die weißliche Terracotta-Statuette aus dem ersten Jahrhundert nach Christus ist ein ganz besonderer Ehrengast des Museums und wird bis Ende der Saison in der neuen Vitrine verweilen.

Rheinbreitbach – Land unter

 

Solidarität in der Dorfgemeinschaft

Der 16. August 2020 wird den Rheinbreitbacher Bürgern lange in Erinnerung bleiben. „So etwas gab es noch nie in unserem Dorf“, sagt betroffen der Ortsbürgermeister Roland Thelen.

Kita in Linz

 

Name gesucht

Mithilfe eines Wettbewerbs sucht die Stadt Linz einen Namen für die seit Mitte 2019 im Bau befindliche neue Kindertagesstätte an der Friedrich-Ebert-Straße.

In Asbach und Unkel wird für jeden Geschmack Leckeres serviert

 

Gastlichkeit würzt Einkaufserlebnis

Dafür, dass Einkaufen auch in diesen Zeiten ein Erlebnis bleibt, sorgen nicht zuletzt die gastronomischen Angebote rund um die Vorteil-Center.

Mehr lesen