Kategorie: Unkel & Rheinschiene

Sie befinden sich hier: RWN24.de / Regionen / Unkel & Rheinschiene

Spende an die Einachserfreunde

 

Geld fließt in die Herbertshütt`n

Seit seinem Amtsantritt im Jahre 2012 versendet Karsten Fehr als Bürgermeister der Verbandsgemeindeverwaltung Unkel keine Weihnachtspost. Stattdessen unterstützt er mit den eingesparten Portokosten die für die Gesellschaft so wichtigen ortsansässigen Vereine in der Verbandsgemeinde Unkel.

Dorfgemeinschaft St. Katharinen

 

Nikoläuse überraschen Mitglieder und Betriebe

Eine schöne Bescherung erhielten die Mitglieder der Dorfgemeinschaft St. Katharinen in den vergangenen Tagen vor die Tür gestellt.

Mitfahrbank in Kasbach

 

Zum Mitnehmen

Von der Idee bis zur Realisierung hat es einige Monate gedauert, daher wollte Gerd Kraus auch nicht länger warten: Gemeinsam mit Mitstreitern nahm der Vorsitzende der FWG jetzt eine Mitfahrbank in Kasbach in Betrieb. 

E&S Backparadies unterstützt Verein

 

Ein Brot für den Bürgerpark

So etwas nennt man wohl heutzutage eine „Win-win-Situation“: Die Kunden vom E&S Backparadies im Vorteil-Center in Unkel freuen sich über ein neues und offenbar besonders schmackhaftes Brot und der Verein „Gemeinsam für Vielfalt“ mit seinem Bürgerpark-Projekt kann sich über eine willkommene und kontinuierliche Finanzspritze freuen. Das Bürgerpark-Brot ging schließlich bei der Premiere in Unkel buchstäblich weg wie warme Semmeln.

Hochwirksames UV-Licht tötet Viren und Bakterien ab

 

Mit Hightech gegen die Pandemie

Seit Beginn der Corona-Pandemie setzen die Vorteil-Center in Asbach, Aegidienberg und Unkel auf ein umfangreiches Maßnahmenpaket, um die Ausbreitung des Virus zu verhindern. Seit neuestem kommt auch Hightech zum Einsatz, um das Einkaufen noch sicherer zu machen.

Projekt “Baumelbänke” wird geöfrdert

 

Unkel lässt die Beine baumeln

In Unkel ist es seit neuestem möglich, die sprichwörtliche Seele mit Hilfe der Beine baumeln zu lassen – dem Naturpark Rhein-Westerwald sei Dank. „Baumelbank“ nennt sich das Möbelstück mit therapeutischer Wirkung und wie es der Name schon sagt, hängen die Füße beim entspannungssuchenden Naturfreund frei in der Luft.

Öffnungszeiten verlängert

 

Mehr Zeit für den Einkauf

Mehr Zeit für den Weihnachtseinkauf: Auch in diesem Jahr verlängern die Vorteil-Center und -Baucenter, die Medimax- und Futterhaus-Filialen sowie die Laguna Parfümerien für ihre Kunden im Advent die Öffnungszeiten. Die Einkaufshäuser bleiben am Samstag, 28. November, sowie am 5., 12. und 19. Dezember und 2. Januar 2021 bis 18 Uhr geöffnet.

#wirfeiernspäter

 

Mit Gutscheinen die Gastronomie unterstützen

Anfang Dezember blicken die heimischen Gastronomen normalerweise auf volle Reservierungslisten. Weihnachtsfeier reiht sich an Weihnachtsfeier. Wer nicht frühzeitig reserviert hat, bekommt nur noch schwer einen Tisch. Ein gutes Dezembergeschäft hilft Betrieben auch dabei, gegebenenfalls umsatzschwächere Monate wieder auszugleichen. Gerade in diesem Jahr wäre das ganz besonders wichtig gewesen. Doch gesellige Feiern wird es aufgrund der aktuell notwendigen Auflagen dieses Jahr nicht geben. Mit bitteren Folgen für die Gastronomie.

Luftreinigungsgeräten in geschlossenen Räumen

 

Bürgermeister und Verwaltungschefs informieren sich

Die Reduktion der Virenbelastung soll durch den Einsatz von Luftfiltergeräten erreicht werden können. Prof. Dr. Dr. Martin Exner referierte über Fragen des Einsatzes und die erzielbaren Ergebnisse. Prof. Exner war jahrzehntelang Direktor des Instituts für Hygiene und öffentliche Gesundheit sowie geschäftsführender Direktor des Zentrums für Infektionsschutz der Universität Bonn und ist aktuell Leiter des Präventions- und Ausbruchsmanagements/One Health am Institut für Hygiene und öffentliche Gesundheit – Kooperationszentrum der WHO an der Universitätsklinik Bonn.

Ferienbetreuung an der frischen Luft

 

Unterwegs im bunten Herbstwald

Eine willkommene Abwechslung vor dem in diesem Jahr besonders tristen November boten verschiedene Ferienbetreuungsangebote in der Region. Und dazu auch das wichtige Licht am Ende des Tunnels: Für den Frühling 2021 werden bereits die nächsten Aktionen geplant.

Mehr lesen