Category: Leben & Genießen

Sie befinden sich hier: RWN24.de / Themen / Leben & Genießen

Wasser aufsprudeln und Geschmack hinzufügen

 

Erfrischend anders

„Goodbye Plastic Bottles” so lautet das Motto, mit dem der weltweit führende Wassersprudlerhersteller Sodastream für seine Produkte und damit für den Verzicht auf Plastikflaschen wirbt. Mit dem witzigen Video macht Sodastream einmal mehr auf die negativen Auswirkungen von Plastikflaschen auf die Umwelt aufmerksam. Die Experten von Medimax in Asbach und Unkel erleben seitdem einen Run auf die praktischen Geräte.

Erfrischende Rezeptideen mit Erdbeeren

 

Im Sommer in aller Munde

Süß, saftig und voller Aroma – so lieben die Deutschen Erdbeeren. Mehr als 230.000 Tonnen der roten Sammelnussfrüchte haben sie im vergangenen Jahr verspeist, fast drei Kilogramm pro Kopf. Besonders beliebt sind Früchte aus heimischer Erzeugung. Sie gelten als besonders aromatisch, weil sie bis zum Schluss an der Pflanze reifen können und keine langen Transportwege zurücklegen müssen. Das kommt nicht nur der Umwelt, sondern auch den Früchten selbst zugute. Denn vollreife Früchte haben mehr Geschmack und einen höheren Gehalt an Vitaminen und Mineralstoffen. Reife Erdbeeren glänzen, sind gleichmäßig rot gefärbt und haben einen frischen, grünen Kelch. Ein Genuss sind Erdbeeren nicht nur pur, auf dem Kuchen oder im Salat, sondern auch in flüssiger Form. Die folgenden drei Rezepte beweisen es.

Neu im Vorteil-Center: Cremiger Rahmjoghurt

 

Erfrischendes Sommer-Quintett

Schwarzwaldmilch begrüßt die sonnigste und wärmste Jahreszeit mit fünf neuen hochwertigen Rahmjoghurts aus 100 Prozent Weidemilch: Liebhaber sowohl fruchtiger Zwischendurchmahlzeiten als auch cremiger Desserts können sich ab sofort auf eine Naturvariante und die vier Geschmacksrichtungen Bourbon-Vanille, Pfirsich-Maracuja, Himbeere und Erdbeere freuen. Sie werden im 150-Gramm-Becher mit zehn Prozent Fett im Milchanteil in den Kühlregalen der Lebensmittelmärkte in den Vorteil-Centern Asbach und Unkel angeboten.

Besichtigung im Schwarzwald

 

„Sehen, wo die Milch herkommt“

Wenn jemand eine Reise tut, so kann er was erzählen.“ Ähnliches wie der Dichter Matthias Claudius erfuhren Mitte Mai zwölf Mitarbeiter der Vorteil-Center-Verwaltung bei einer Betriebsbesichtigung der Schwarzwaldmilch GmbH in Freiburg im Breisgau und dem anschließenden Besuch des „Haberjockelshof“, einem Bio-Bauernhof in einzigartiger Panoramalage inmitten des Naturparks Südschwarzwald in 1000 Meter Höhe oberhalb des Titisees. „Wir wollten sehen, wo die Schwarzwaldmilch herkommt“, erläutert Ludwig Reuschenbach den Anlass der Reise.

Neu im Vorteil-Center: Bio-Gewürze von Herbaria

 

Für mehr Spannung im Essen

Sie sind die Seele eines jeden Essens: Gewürze. Und gleich ob Chili, Fenchel, Zimt oder Pfeffer – jeder hat so seine persönlichen Favoriten für die perfekte Würze. Dabei besteht die hohe Kunst des Würzens darin, den Eigengeschmack der Produkte so gekonnt mit anderen Aromen zu verbinden, dass sich ein harmonischer Gesamteindruck entfaltet. Wer beim Griff in den Gewürztopf auf Nummer sicher gehen und das Gericht sowohl lecker als auch der Gesundheit und der Umwelt zuträglich zubereiten möchte, sollte allerdings auf Bio-Qualität mit mindestens EU-Bio-Siegel setzen.

Rezeptidee: Puten-Sosatie

 

Südafrikanische Grill-Leckerei

Natürlich bereiten nicht nur die Deutschen Fleisch mit glühender Leidenschaft auf dem heißen Rost zu. Der Braai – die südafrikanische Variante des Grillens – ist eine überaus beliebte Freizeitbeschäftigung jenseits des Äquators. Auf dem Grill liegt fast immer die Boerewors – eine würzige Wurst, die ein Relikt der ehemaligen deutschen Einwanderer ist. Außerdem brutzelt dort Fleisch in allen Variationen, meist in Form von geräucherten oder gesalzenen Rippchen, riesigen Steaks und Sosaties. Letztere sind (Lamm-)Fleischspieße, die mit Früchten oder Gemüse garniert sind. Wer südafrikanisches Flair auf seinen Balkon oder seine Terrasse zaubern möchte, kann dies aber auch mit Putenfleisch.

Beim Grillen gibt es so manchen Glaubenskrieg – und kaum klare Antworten

 

Es ist meist eine Frage des Geschmacks

Sommerzeit ist Grillzeit, aber am Grill, da scheiden sich noch immer die Geister. Das fängt schon beim „Glaubenskrieg“ um den richtigen Brennstoff an und hört bei der Fleischwahl noch lange nicht auf. Im RWN-Interview erläutert Martin Teetzen, Grillexperte aus dem Vorteil-Baucenter in Unkel, die wichtigsten Unterschiede.

Neu im Vorteil-Center: Bio-Tee von Stick-Lembke

 

Streicheleinheiten von Innen

„Tee erleuchtet den Verstand, schärft die Sinne, verleiht Leichtigkeit und Energie, und vertreibt Langeweile und Verdruss“. So besagt es eine chinesische Lebensweisheit. Und so erfreut sich das Heißgetränk auch hierzulande eines immer größer werdenden Freundeskreises. Zu dieser Entwicklung tragen insbesondere die Kräuter- und Früchtetees in Bio-Qualität bei, deren Geschmackskompositionen immer vielfältiger werden.

Rezeptidee fürs Grillfest

 

Drumsticks mit Brombeerlack

Das Garen auf dem Grill ist heute nicht nur weltweit ein Stück Esskultur, sondern genießt Kultstatus mit unschlagbarem Outdoor-Spaßfaktor. Gerade die Deutschen bereiten Fleisch mit glühender Leidenschaft auf dem heißen Rost zu. Eine Grillinspiration für Geflügelfreunde sind diese fruchtig glasierten Hähnchenkeulen.

Load more