Kategorie: Reise & Verkehr

Sie befinden sich hier: RWN24.de / Themen / Reise & Verkehr

Kommunen unterzeichnen Kooperationsvereinbarung

 

Studie prüft Pendler-Radroute

Der Auftakt ist gemacht. Die Kooperationsvereinbarung für erste planerische Schritte des Projekts Pendler-Radroute Koblenz bis NRW wurde von den 13 beteiligten Kommunen, dem Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz und Verkehrsstaatssekretär Andy Becht unterzeichnet. Nun kann die Machbarkeit zur Umsetzung geprüft sowie eine geeignete Streckenführung ausfindig gemacht werden.

E-Scooter-Verleih

 

Pilotversuch in Hennef

Ab dem 1. März ist es soweit. Dann können im Hennefer Zentralort E-Scooter ausgeliehen werden. Möglich macht das der E-Scooter Anbieter, die Ford-Tochter „Spin Mobility GmbH“, im Rahmen eines einjährigen Pilotversuches mit 100 Elektrorollern.

Radwegekonzept

 

„Grünes Band“ von Rhöndorf bis zur Austraße

Die SPD-Fraktion möchte im Zusammenhang mit den Beschlüssen zum Radwegekonzept eine grün gesäumte Radwegeverbindung von der Rhöndorfer Straße – Ecke Mühlenweg bis zur Austraße.

Landkreis Neuwied

 

Kreisstraßenunterhaltungsprogramm in vollem Gange

Durchschnittlich 2,4 Millionen Euro wendet der Landkreis Neuwied jährlich für investive Straßenbaumaßnahmen auf. Dabei handelt es sich um tiefgreifende Sanierungsmaßnahmen, die in der Regel die Fahrbahn und den gesamten Straßenunterbau betreffen, so dass die Straßen in der Substanz erneuert werden. Diese Maßnahmen werden durch das Land Rheinland-Pfalz mit 65 bis 75 Prozent der Baukosten gefördert.

Verbandsgemeinde startet Sonderseite

 

“RadFahren” in der Region Linz

Das von der Verbandsgemeinde Linz angekündigte Radwege-Konzept nimmt in seiner Planung konkrete Gestalt an. Die VG hat jetzt eine eigene Sonderseite veröffentlicht, die einfach über die Homepage zu erreichen ist. Bürgermeister Hans-Günter Fischer ruft zum Mitmachen auf.

Umleitung in Erpel

 

Baugrunduntersuchung verursacht Vollsperrung

Anlässlich einer Baugrunduntersuchung ist die Bahnunterführung in der Jahnstraße (Zufahrt zum Sportplatz und zur Weinbergstraße) in Erpel in der Zeit von Montag, 1. bis Freitag, 5. Februar voll gesperrt.

Verlegung von Versorgungsleitungen

 

Umgestaltung der Insel Grafenwerth geht weiter

„Grünes Juwel in neuem Glanz“. Die Umgestaltung der Insel Grafenwerth für rund 3,3 Millionen Euro soll in diesem Jahr abgeschlossen werden.

Mitfahrbank in Kasbach

 

Zum Mitnehmen

Von der Idee bis zur Realisierung hat es einige Monate gedauert, daher wollte Gerd Kraus auch nicht länger warten: Gemeinsam mit Mitstreitern nahm der Vorsitzende der FWG jetzt eine Mitfahrbank in Kasbach in Betrieb. 

Erst prüfen, dann losfahren

 

Sicher auf zwei Rädern unterwegs

Das Auto schadet der Umwelt, der ÖPNV in Corona-Zeiten mitunter der Gesundheit: Das Fahrrad erfuhr so in diesem Jahr eine enorme Aufwertung, die auch jetzt, in der kalten Jahreszeit, anhält. So riet das Bundesarbeitsministerium jüngst dazu, während der zweiten Welle das Zweirad für den Weg zur Arbeit zu nutzen. Um auch bei nasskalter Witterung sicher unterwegs zu sein, sollte man aber ein paar Dinge beachten.

Mehr lesen