Category: Tiere & Natur

Sie befinden sich hier: RWN24.de / Themen / Tiere & Natur

Tierschutz Siebengebirge

 

Tiere gehören nicht unter den Weihnachtsbaum

Es ist leider oft so, dass Tiere, die an Weihnachten verschenkt wurden, kurze Zeit später im Tierheim oder beim Tierschutzverein landen, weil sie unbedacht gekauft wurden und gar nicht in die Lebensumstände der beschenkten Person passen.

Wiederaufforstung in Bad Honnef

 

Mischwald soll Klimabedingungen standhalten

26.000 Bäume in 14 Tagen werden es sein, die im Bad Honnefer Stadtwald gepflanzt werden. Dort, wo wegen des massiven Borkenkäferbefalls die Fichten gefällt wurden, wird der „Wald von morgen“, wie Stephan Schütte vom Regionalforstamt Rhein-Sieg-Erft die Neupflanzungen nennt, wachsen. Ein Stieleichen-Hainbuchen-Mischwald wird entstehen, der den veränderten Klimabedingungen standhält.

Arbeitskreis Natur- und Umweltschutz Asbacher Land

 

Insektenschutz umfasst viele Aspekte

Der Arbeitskreis Natur- und Umweltschutz Asbacher Land (Anual) hatte jüngst ins Heimathaus nach Buchholz zum Thema Insektenschwund eingeladen.

Bad Honnefer Stadtwald

 

Informationsgespräch zum Borkenkäferbefall

Um den Bad Honnefer Stadtwald und die Situation durch den Borkenkäferbefall der Fichten ging es in einem Informationsgespräch im Rathaus.

Tierschutz Siebengebirge

 

Helfende Hände gesucht

Seit fast 35 Jahren steht der Name Tierschutz Siebengebirge für gelebte Hilfe für Tiere in Not. Um seine Arbeit im großen Einsatzgebiet von Siebengebirge und Westerwald ohne Einschränkungen fortführen zu können, ist der ausschließlich durch Mitgliedsbeiträge und Spenden finanzierte Verein auch auf aktive Hilfe angewiesen, etwa an der Telefon-Hotline, als Bereitschaftsfahrer, als Unterstützung bei Infoständen und Aktionen sowie als Pflegestelle für aufgenommene Vermittlungstiere.

Dorfgemeinschaft Stockhausen

 

Kinder reisen zu den Sternen

Für Kinder und Jugendliche ab fünf Jahren mit ihren Freunden wurde von der Dorfgemeinschaft Stockhausen ein Sternenhimmel ins Stockhäuschen geholt. Klaus Völkel, der in Sessenbach eine Sternwarte betreibt, kam mit seinem mobilen Planetarium ins Häuschen. Er baute sein aufblasbares Zelt innerhalb auf und die Vorständler hatten Gymnastikmatten besorgt, damit der Sternenhimmel liegend erkundet werden konnte. …

Continue reading

Grundschule am Blauen See

 

Ehrung für soziales Engagement

Erstmalig ehrte die Grundschule am Blauen See in Vettelschoß drei Schülerinnen für ihr soziales Engagement und damit vorbildliches Verhalten.

Pflanzaktion am Windhagener Backes

 

Jetzt kann der Frühling kommen

Den Frühling vorbereitet haben die Schüler der Klassen 2a und 2b der Windhagener Grundschule auf dem Grundstück des Windhagener Backes. Hier bewährten sie sich als Gärtner, indem sie 250 Blumenzwiebeln in die Erde brachten, damit es im nächsten Frühjahr schön bunt blühen wird und Nektar und Blütenpollen den Bienen und anderen Insekten als Nahrung geboten werden.

Tierschutz Siebengebirge

 

Zuhause gesucht

Beim Tierschutz Siebengebirge warten unzählige große, kleine, junge und alte Tiere auf ihre zweite Chance im Leben. Aktuell leben in den Pflegestellen des Vereins rund 18 Hunde, 42 Katzen, 30 Kaninchen und ein Meerschweinchen die sehnsüchtig auf ein neues Zuhause hoffen. Dazu gehört auch die Seniorenhündin Mery, die ganz unverschuldet ihr Zuhause verloren hat.

Load more