Der RWN-Sachbuchtipp: „Mädchen fragen – Mütter wissen“


So gelingt die Pubertät

Bild: Springer

Die frühe Pubertät ist eine ideale Zeit für vertrauensvolle Gespräche zwischen Mutter und Tochter. Doch können Mütter nur das vermitteln, was sie selbst wissen, erfahren haben und was sie als Frau repräsentieren.

Worüber und wie man mit Töchtern im Gespräch bleiben kann, das erfahren Mütter von Töchtern ab elf Jahren im Ratgeber „Mädchen fragen – Mütter wissen“ (ISBN: 978-3662584484, 19,99 Euro), der ab 20. Mai in den Media World Buchabteilungen der Vorteil-Center erhältlich ist.

Autorin Gisela Gille erklärt, welche Vorgänge und Veränderungen während der Pubertät im Mädchenkörper stattfinden, warum Mädchen so und nicht anders darauf reagieren und warum die Mutter in der Pubertät so wichtig ist.

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.