Zündende Ideen aus den Vorteil-Centern für die Silvesternacht

 

So wird der Jahreswechsel zum Knaller

Der Jahreswechsel nähert sich mit großen Schritten. Für alle, die die kommende Silvesternacht in einem besonderen Ambiente verbringen möchten: Ausgewählte Angebote der Vorteil-Center in Asbach und Unkel eignen sich hervorragend, um den Countdown ins neue Jahr abwechslungsreich zu gestalten.

Die kommenden Feiertage sind an sich schon passende Gelegenheiten, einen Gang herunterzuschalten und sich Zeit für seine Familie und Freunde zu nehmen – doch was wäre ein Jahreswechsel ohne eine entsprechende Feier? So gehört ein buntes Feuerwerk zum Jahreswechsel einfach dazu.

Neben der obligatorischen Bowle und dem TV-Klassiker „Dinner for One“ wird kurz vor Mitternacht wieder von zehn heruntergezählt – bevor der Himmel in den schönsten Farben erstrahlt. Dabei werden Feuerwerk und Effekte immer spektakulärer, wie Kevin Braatz, Einkaufsleiter der Vorteil-Bauzentren in Asbach, Unkel und Aegidienberg, bestätigt.

„Batterien und Verbundfeuerwerke sind weiter auf dem Vormarsch. Deshalb freuen wir uns, dass wir die absoluten Highlights des europäischen Marktführer Weco aus Eitorf neu in unserem Sortiment haben.“ Und davon profitieren die Kunden: Denn statt vor den Werkstoren zu warten, gibt es ab 28. Dezember an allen drei Standorten alles, um ein choreografiertes Spektakel veranstalten zu können – in allen möglichen Größen, für jeden Geldbeutel und unter Berücksichtigung aller Sicherheitsaspekte.

Glücksbringer für das neue Jahr

Ebenso groß ist die Auswahl an obligatorischen Glücksbringern wie Schornsteinfegern, Schweinen, Hufeisen im Miniformat und Kleepflanzen, die man in der Silvesternacht seinen Liebsten überreicht.

Angestoßen wird natürlich auch – um null Uhr mit einem Glas Sekt oder Champagner, vorher gerne auch mit einem edlen Tropfen. Rechtzeitig zum Jahreswechsel hat etwa die Birkenhof-Brennerei „LUK“, einen Vintage-Korn mit festlicher Note, auf den Markt gebracht. Für diese handwerklich hergestellte, hochwertige Spirituose (Alkoholgehalt: 43 Prozent) reift ein milder Kornbrand schonend in edlen Cognacfässern heran. Sein Gegenstück, der über die Whisky-Brennblase destillierte Weizenbrand, wiederum lagert in charaktervollen Pinot-Noir- und ehemaligen Bourbonfässern. Das Ergebnis ist eine vielschichtige, geschmeidige Symbiose, deren Farbe an in der Sonne gereifte Weizenfelder erinnert.

Ebenso facettenreich und faszinierend präsentiert sich „Big Money“, der neue Spiele-Knüller von Ravensburger Bei diesem Würfelspiel dreht sich alles um die dicke Kohle. Wer am Zug ist, hat drei Würfe, um sich so viel Schotter wie möglich zu erwürfeln. Für ein Pärchen zum Beispiel gibt es fünf Zillionen, für eine kleine Straße zwölf und für fünf gleiche Zahlen sogar 30 Zillionen. Mit dem zusätzlichen „Branchenwürfel“ lässt sich auch noch weiteres Geld kassieren.

Apropos Zillionen: Auch das leistungsfähige und stufenlos regulierbare Heizsystem des Steba-Raclettegrills RC 18, erhältlich in den Medimax-Märkten in Asbach und Unkel, erreicht schon nach kürzester Zeit höchste Grilltemperaturen. Auf einer Grillfläche von insgesamt 45 x 22,5 Zentimetern haben Genießer genügend Platz, um gleichzeitig Köstlichkeiten für sechs bis acht Personen zu grillen und zuzubereiten. Dafür stehen auch acht farblich markierte und antihaftbeschichtete Pfännchen sowie eine Natursteingrillplatte zur Verfügung. (imr)

Bilder: Hersteller

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.