Tag: Aegidienberg

 

Naschen erwünscht

Gemüse aus Bio-Anbau steht bei vielen Verbrauchern hoch im Kurs. Jetzt kann man die leckeren Früchtchen ganz einfach selbst im Garten, auf dem Balkon, auf der Terrasse oder sogar im Zimmer heranziehen. Die Gärtner von „LA’BiO!“ bieten von der Andenbeere bis zur Zucchini zwölf der wichtigsten Arten aus biologischem Anbau an. Ab sofort ist die neue Gemüse-Kollektion in den Gartenabteilungen der Vorteil-Baucenter erhältlich.

 

Praktische Helfer im Garten

Die ersten Sonnenstrahlen des Frühjahres bringen es an den Tag: Auch der milde Winter hat im Garten, auf der Terrasse und dem Balkon sichtbare Spuren hinterlassen, die es nun, vor Beginn der neuen Gartensaison zu beseitigen gilt. Die Vorteil-Baucenter Asbach, Aegidienberg und Unkel halten entsprechende Produkte bereit, um sich diese Arbeiten zu erleichtern.

 

Große Sause für den Nachwuchs

Am Samstag, 8. Februar, wurde das Aegidienberger Bürgerhaus zur Party-Zone. Zum sechsten Mal lud die KG Klääv Botz mit Unterstützung der Stadtsparkasse Bad Honnef zur Teeniekarnevalsparty für Jugendliche ab 10 Jahren.

 

Königliche Residenz Aegidienberg

Vom 18. Januar bis zum 2. Februar ist in der katholischen Kirche St. Aegidius die Ausstellung „Wir Könige“ – Würdevolle Figuren von Götz Sambale“ zu sehen.

 

Grün, kräftig, aus dem tiefen Süden

Den passenden Weihnachtsbaum zu finden, ist eine Kunst für sich: Er soll gerade gewachsen sein, dichte Zweige haben, sattes Grün zeigen und lange halten. Vielfach fällt die Wahl deshalb auf die Nordmanntanne. Sie ist ab 11. Dezember in den Vorteil-Centern Asbach, Aegidienberg und Unkel in drei Größen und bester Qualität erhältlich.

 

Info-Abend zu Patientenverfügung und Co.

Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung sind die Stichworte einer Info-Veranstaltung zu der der Verein der Freunde und Förderer des Altersheim Franziskushaus Aegidienberg e.V (VFFeV) am 7. November um 19.30 Uhr einlädt.

 

Karnevalisten proklamieren ihre Prinzenpaare

Wer wird neue Prinzessin, wer neuer Prinz? Auch wenn hinter den Kulissen einige Kandidatinnen und Kandidaten schon „heiß“ gehandelt wurden und das närrische Thema 2014 vieler Karnevalsgesellschaften schon längst in trockenen Tüchern ist – Jecken und Narren stehen allerorts in den Startlöchern und erwarten sehnsüchtig das ultimative, offizielle „Go“ am 11.11. um 11 Uhr 11.

Load more