Schlagwort: Asbach

Vorteil-Center halten auch derzeit an betrieblicher Ausbildung fest

 

Sichere Perspektive in unsicheren Zeiten

Im Zeitraum von 2007 bis 2019 ist das bundesweite Angebot an Ausbildungsplätzen um rund zehn Prozent gesunken. Für das schwierige Corona-Jahr 2020 erwartet der DIHK einen weiteren Rückgang in Höhe von sieben Prozent.

Blue Night war ein voller Erfolg – Nächster Termin: 31. Oktober

 

Vorteil-Center machen blau

In Asbach und Unkel war bereits der 2. Oktober in gewisser Weise ein Feiertag. Denn wieder einmal hatten die Vorteil-Center zur Blue Night geladen. Mit dem entspannten Einkaufen bis 22 Uhr lockten die Häuser und ihre Partner erfolgreich eine Vielzahl an Besuchern in die beiden Einkaufsstädte. Und es wird eine Wiederholung geben: Bereits am Samstag, 31. Oktober ist es wieder soweit.

Mit der Ehrenamtskarte erhalten Engagierte Vergünstigungen

 

Ein Zeichen der Anerkennung

Im Landkreis Altenkirchen sind schon seit 2016 sämtliche Verbandsgemeinden dabei, im Kreis Neuwied stehen die Verbandsgemeinden Unkel, Asbach, Dierdorf und die Stadt Neuwied noch als Einzelkämpfer da: Die Ehrenamtskarte soll nach dem Willen der Landesregierung gerade nach den Erfahrungen während der Corona-Krise verstärkt in den Blickpunkt gerückt werden.

Büsumer Fischerdorf am 9. Oktober in Asbach

 

Gemütlicher Markt

Gelungene Premiere für den Hamburger Fischmarkt in Unkel, aber Organisator Dirk Rösgen aus Neustadt tüftelt schon am neuen Konzept. Am 9. Oktober soll es jedenfalls beim ersten Büsumer Fischerdorf noch gemütlicher werden. Bei nordischer Musik verwandelt sich dann nämlich auch ein Teil der Parkplatzfläche am Vorteil-Center in Asbach in einen zünftigen Fischmarkt.

„Liqui Moly“-Team in Asbach zu Gast

 

Fahrsimulator der Extraklasse

Am Donnerstag und Freitag, 1. und 2. Oktober, sind die Spezialisten für Motorenöle und Additive von Liqui Moly zu Gast im Vorteil-Baucenter Asbach. Im Gepäck haben sie unter anderem einen Fahrsimulator der Extraklasse.

Heiraten im Cine 5 Asbach zu Corona-Zeiten möglich

 

Kinosaal wird zum Trauzimmer

Lebensplanung, festliche Termine – alles gerät in Corona-Zeiten durcheinander. Heiraten geht natürlich trotzdem. Wer die Eheschließung nicht aufschieben will, muss das Ganze nur sehr viel kleiner angehen – oder in Asbach heiraten.

„Gott, du kannst ein Arsch sein!“

 

Ein letzter Roadtrip

André Erkaus Romantik-Drama „Gott, du kannst ein Arsch sein!“ ist ab 1. Oktober im Kino zu sehen. Das Cine 5 Asbach zeigt die Preview am Vorabend um 19.45 Uhr. Hier gehts zum Trailer.

Cine 5 Met

 

Opern-Saison startet bald

Im Oktober startet die Opern-Reihe „Cine 5 Met“ in die neue Saison. Sozusagen als Appetizer ist vorab am Samstag, 19. September, um 18 Uhr „Der fliegende Holländer“ im Programm. Die Aufführung hatte im Mai coronabedingt ausfallen müssen, gezeigt wird nun die Aufzeichnung der Generalprobe.

„Tenet“

 

Zeitreisen? Nein. Inversion.

John David Washington übernimmt in Christopher Nolans neuem Sci-Fi-Action-Spektakel „Tenet“ die Hauptrolle. Der Film ist ab 27. August im Cine 5 Asbach zu sehen.

Mehr lesen