Tag: Bad Honnef

MI(N)Teinander „Schwimmen und Sinken“

Eine große Schale mit Wasser, ein weißes Plastikmesser und ein Messer aus Holz. Schnell war der Experimentbogen ausgefüllt, denn die Schüler der Bad Honnefer Gemeinschaftsgrundschule Löwenburg waren sich sehr sicher: Beide Messer werden an der Wasseroberfläche schwimmen. Große Überraschung dann beim Praxistest. Das Holzmesser erfüllte die Erwartungen, aber das Plastikmesser blieb auf dem Grund der Schale liegen.

Neubürgerempfang im Raatssaal

Vereine und Institutionen präsentierten sich beim Neubürgerempfang 2018 im Bad Honnefer Ratssaal. Sie zeigten, was sie leisten, und warben gleichzeitig um neue ehrenamtliche Helfer. Wie bei den Empfängen in den vergangen Jahren, war offensichtlich, wie vielfältig das gesellschaftliche Engagement in Bad Honnef ist. Die Night Train Big Band der Musikschule der Stadt Bad Honnef spielte auf und trug mit ihrem Sound zur Stimmung bei. Organisiert worden war die Veranstaltung gemeinsam von Kultur- und Verkehrsverein und Stadt Bad Honnef.

Sprachkurs feierte Geburtstag

Seit 15 Jahren findet im Bad Honnefer Rathaus der Deutsch-Kurs für Frauen mit ausländischer Muttersprache statt.

Offene Ohren für gesellschaftliches Engagement

Das erste Kinder- und Jugendforum in der Jugendherberge, das vom Jugendamt der Stadt Bad Honnef organisiert worden war, war gut besucht. An die 60 Kinder- und Jugendliche der dritten und siebten Klassen Bad Honnefer Schulen erklärten, was sie sich in Bad Honnef wünschen. So wurde ihnen die Möglichkeit gegeben, sich mit Vertretungen der Stadtverwaltung und Kommunalpolitik auszutauschen. Die Ergebnisse wurden festgehalten.

Erfolgreiche Sternsingeraktion

Die Sternsinger im Pfarrverband Bad Honnef waren in den ersten Januartagen in den Ortsteilen unterwegs, um Spenden für die ärmsten Kinder der Welt einzusammeln und den Dreikönigssegen in die Häuser zu tragen.

Neujahrsempfang für ehrenamtliche Helfer

Die Stadt Bad Honnef hatte die ehrenamtlichen Helfer in der Flüchtlingshilfe zu einem Neujahrsempfang in die Räume des Begegnungszentrums Oase in Selhof eingeladen.

Unterstützung gesucht

Die Bezirksregierung hat dem Fachdienst Soziales und Asyl angekündigt, dass der Stadt Bad Honnef von Ende Januar bis März 30 geflüchtete Menschen zugewiesen werden. So werden nach einer längeren Pause wieder geflüchtete Menschen nach Bad Honnef kommen, die betreut werden müssen, weil sie nicht ortskundig sind.

Ausblick für die Stadt Bad Honnef

2018 ist da – was das neue Jahr für die Stadt Bad Honnef bereit hält, verrät Bürgermeister Otto Neuhoff in seinem Ausblick 2018.

Sternsinger-Kinder brachten den Segen

Die Sternsinger des katholischen Pfarrverbands Bad Honnef besuchten das Rathaus. Stellvertretender Bürgermeister Peter Profittlich begrüßte sie und lobte sie für ihren Einsatz. Er erklärte, dass die Heiligen Drei Könige auf ihrer Fahrt nach Köln auch an der Insel Grafenwerth vorbeigekommen waren und somit ein direkter Bezug zu Bad Honnef besteht.

Load more

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück