Schlagwort: BD

Die Heimkino-Tipps: Provinzposse und Gefahrenszenario

 

Alte Heimat, tödliche Heimat

Ein etwas anderer Heimatfilm mit einem alternden Porno­star, der in die Provinz zurückkehrt und ein packender Katastrophenfilm über den pandemischen Ausbruch eines tödlichen Virus – das sind die aktuellen Heimkinotipps.

Die Heimkino-Tipps: Einmal böse, einmal niedlich

 

Von Hexen und Monstern

Auf den ersten Blick sind sich die Heimkino-Tipps dieser Ausgabe sehr ähnlich, geht es doch um Hexen und Monster. Während jedoch in „The Witch next Door“ eine mächtige Waldhexe ihr Unwesen treibt, sind die Monster in „Emily und der vergessene Zauber“ alles andere als gruselig.

Die Heimkino-Tipps: Possum-Mädchen und Panikrocker

 

Wünsche und Rückschläge

Diese Woche wartet mit dem Animationsfilm „Der Wunsch­traumbaum“, in dem das Possum-Mädchen Kerry einen Wunsch rückgängig machen will, ein tierisches Abenteuer auf jüngere Zuschauer. Die Eltern- und Großelterngeneration darf sich derweil auf das musikalische Biopic des Panikrockers freuen. „Lindenberg! Mach dein Ding“ porträtiert seine Karriere – von den Anfängen bis zu seinen großen Erfolgen. Hinter …

Weiterlesen

Die Heimkino-Tipps: Rentnerleben und Eheleben

 

Doppelter Familienwahnsinn

In „Enkel für Anfänger“ finden drei Rentner als „Leihoma“ und „Leihopa“ ihre neue Bestimmung und starten damit unverhofft in die turbulenteste und erfüllteste Zeit ihres Lebens. Und auch in der ebenfalls deutschen Komödie „Die Hochzeit“ geht es so chaotisch zu, dass am Ende ein Rennen gegen die Zeit beginnt.

Die Heimkino-Tipps: Musikalisch und naturverbunden

 

Ungleiche Freunde

Es wird bunt und laut. Gute Laune ist vorprogrammiert, wenn die freundlichen „Trolls“ in der gleichnamigen Animations-Komödie eine musikalische Mission bestreiten. Währenddessen findet Harrison Ford findet im Abenteuer-Drama „Ruf der Wildnis“ einen Freund fürs Leben.

Die RWN-Heimkino-Tipps: Magisch und historisch

 

Auf der Suche

„Onward – Keine halben Sachen“ erzählt von der magischen Welt zweier Brüder, die auf ein langersehntes Wiedersehen mit ihrem Vater hoffen. In „Wolf – Er wird dich holen“ wird derweil die verzweifelte Suche nach ihren vier Boten für eine Gruppe römischer Legionäre zum Kampf um Leben und Tod.

Die RWN-Heimkino-Tipps

 

Kriminelle Unterwelten

Tricks, Bestechung, Erpressung und anderen fiesen Täuschungen. Das ist der Stoff aus dem der Actionfilm „The Gentleman“ mit Matthew McConaughey, Hugh Grant und Charlie Hunnam in den Hauptrollen gemacht ist. Ganz ähnlich geht es auch in „Birds of Prey: The Emancipation of Harley Quinn“ zu. Dort wird mal eben die gesamte Unterwelt der Stadt auf den Kopf gestellt.

Die RWN-Heimkino-Tipps

 

Schwer zu bändigen

Der kleine Igel „Sonic“ wird im gleichnamigen Animationsfilm von seinem Erzfeind Dr. Robotnik über den ganzen Planeten gejagt. Im Romantik-Drama „Little Woman“ stellen sich vier Schwestern im Neuengland der 1860er Jahre kurz nach dem Bürgerkrieg dem Erwachsenwerden.

Die RWN-Heimkino-Tipps

 

Gemeinsame Wege

Die „Bösen Jungs“ sind zurück. Während sich der stets für kleine Streiche gute Rabe Socke auf eine Schatzsuche in einer geheimnisvollen Höhle begibt, tun sich Will Smith und Martin Lawrence noch einmal als Detective Mike Lowrey und Polizeiinspektor Marcus Burnett zusammen, um gemeinsam in Miamis Unterwelt aufzuräumen.

Mehr lesen