Schlagwort: Cine5

Nachhaltigkeitsdiskussion im Cine5

 

Wende beginnt im Kleinen

Die Energiewende muss von der Basis aus, von jedem Einzelnen erfolgen – das ist eine der Erkenntnisse, die unlängst eine von Kreisumweltdezernent Achim Hallerbach initiierte Veranstaltung im Cine5 in Asbach erbrachte.

“The Great Wall”

 

Zum Kämpfen geboren

„The Great Wall“ ist ab 12. Januar im Cine5 Asbach zu sehen. Hier gehts zum Trailer.

“Passengers”

 

Unerwünschte Zeitreise

Morten Tyldums Sci-Fi-Romanze „Passengers“ ist ab 5. Januar im Kino zu sehen. Das Cine5 Asbach zeigt am Vorabend die 3D-Preview. Hier gehts zum Trailer.

„Plötzlich Papa“

 

Unverhofft kommt oft

Regie in „Plötzlich Papa“ führte der Franzose Hugo Gélin. Der Film ist ab 5. Januar im Kino zu sehen. Das Cin5 Asbach zeigt ihn bereits am Vorabend im Rahmen der Reihe Cine5 Lady. Hier gehts zum Trailer.

„Nabucco“ wird ins Cine5 übertragen

 

Italiens heimliche Hymne

Mit einem Meilenstein der Musikgeschichte startet die preisgekrönte Veranstaltungsreihe der Live-Übertragungen aus der New Yorker Metropolitan Opera ins Jahr 2017. Wenn am Samstag, 7. Januar, ab 19 Uhr, mit Verdis „Nabucco“ eine der größten Opern auf dem Spielplan der fernen MET steht, dürfen sich die Klassik-Liebhaber auf Musikgenuss vom Allerfeinsten und den Weltstar Plácido Domingo im nahe gelegenen Cine5 in Asbach freuen.

“Ballerina”

 

Mit Leidenschaft und Herz ans Ziel

Der Animationsfilm „Ballerina“ ist ab 12. Januar im Cine5 Asbach zu sehen. Die Preview wird bereits am 1. Januar um 16 Uhr gezeigt. Hier gehts zum Trailer.

„Vier gegen die Bank“

 

Ein “sicheres” Investment

Der Komödien-Krimi „Vier gegen die Bank“ bringt Til Schweiger, Matthias Schweighöfer, Michael Bully Herbig und Jan Josef Liefers erstmals gemeinsam vor der Kamera. Der Film ist ab 25. Dezember im Cine5 Asbach zu sehen. Hier gehts zum Trailer.

„Assassin’s Creed“

 

Reise in die Vergangenheit

Der Sci-Fi-Actionfilm „Assassin’s Creed“ ist ab 27. Dezember im Cine5 Asbach in 3D zu sehen.

“Vaiana”

 

Wiedergeburt einer Tradition

Der Film “Vaiana” startet am 22. Dezember in den deutschen Kinos. Das Cine5 Asbach zeigt die Preview am 18. Dezember um 16.00 Uhr. Bereits ab 15 Uhr findet im Foyer des Cine5 ein Kinderfest mit Glücksrad und Fotoshooting in der Vaiana Südsee Dekowelt statt.

“Die Vampirschwestern 3 – Reise nach Transsilvanien”

 

Baby Franz in Gefahr

Tim Trachtes Familien-Fantasy-Film „Die Vampirschwestern 3 – Reise nach Transsilvanien“ ist ab 8. Dezember im Cine5 Asbach zu sehen. Hier gehts zum Trailer.

Mehr lesen