Schlagwort: Ehrung

Gisela Wirtgen zum Neujahrsempfang geladen

 

Bundespräsident ehrt „Kinder in Not“

Zum diesjährigen Neujahrsempfang des Bundespräsidenten Joachim Gauck im Schloss Bellevue waren rund 70 Bürger geladen, die sich um das Gemeinwohl besonders verdient gemacht haben. Unter den Gästen befand sich auch Gisela Wirtgen, die vor 34 Jahren die Aktionsgruppe „Kinder in Not“ gegründet hatte und auch heute noch an der Spitze ihrer Hilfsorganisation tätig ist.

Michael Buse Preis

 

Ehrung und Konzert

Junge talentierte Musiker aus der Region zu fördern, das hat sich die „Michael Buse“-Stiftung zur Aufgabe gemacht. In diesem Jahr wird die Nachwuchspianistin Sarah Dommermuth mit dem „Michael Buse Preis“ geehrt. Der Preis wird der 18-jährigen Schülerin im Rahmen eines Benefizkonzertes am dritten Adventssonntag in der Pfarrkirche St. Peter & Paul in Bad Hönningen überreicht.

Ehrungen für langjährige Mitglieder

 

Seit 40 Jahren im Tambourcorps

Beim Tambourcorps Notscheid standen auch in diesem Jahr Ehrungen im Mittelpunkt der Kirmes im Dorfgemeinschaftshaus. Wilfried Schützeichel und Martin Buchholz erhielten für 40-jährige aktive Mitgliedschaft den Ehrenbrief des Landesmusikverbandes Rheinland-Pfalz mit der goldenen Ehrennadel vom Vorsitzenden des Kreismusikverbandes Neuwied, Achim Hallerbach. Nach einem ausgiebigen Frühschoppen ging es feierlich weiter mit Kaffee und Kuchen sowie reichlich …

Weiterlesen

Kolpingfamilie Rheinbrohl

 

Ehrung langjähriger Mitglieder

Zurückblickend auf das erste Halbjahr stand bei der Kolpingfamilie Rheinbrohl neben den zahlreichen Aktivitäten der einzelnen Gruppen (hier vor allem im Bereich „60 plus“ und der diversen Auftritte der Tanzgruppen) insbesondere die Jahreshauptversammlung im Kalender.

Karnevalsgesellschaft Oberlahr e.V.

 

RKK-Verdienstmedaille an aktiven Karnevalisten

Närrische Lust und Heiterkeit sind Voraussetzungen für eine große Prunk- und Kostümsitzung. So auch am Wochenende unter Regentschaft von Prinzessin Isabelle I. bei der Karnevalsgesellschaft Oberlahr e.V. im Festzelt. Ein besonderer Höhepunkt war die Verleihung der RKK-Verdienstmedaille Silber am Bande an das ehemalige Vorstandsmitglied und den langjährigen KG-Vorsitzenden Michael Hoffmann, der von der Ehrung selbst überrascht wurde.

KG Buchholz

 

Ehrungen beim Neujahrsempfang

Ehrungen der Rheinischen Karnevals-Korporationen (RKK) waren ein besonderer Höhepunkt beim Neujahrsempfang der KG „So sind wir“ Buchholz. RKK-Bezirksvorsitzender Erwin Rüddel freute sich verdiente Aktive der KG Buchholz ehren und auszeichnen zu können.

Sportfreunde Aegidienberg

 

Empörung über finanzielle Forderungen der Stadt

Entsetzen und Empörung lösten bei der Mitgliederversammlung der Sportfreunde Aegidienberg (SFA) die finanziellen Forderungen der Stadt Bad Honnef an den Sportverein aus. Nicht nur, dass in diesem Jahr erstmals die „Sportstättennutzungsgebühr“ aufzubringen ist, was für die SFA für ein halbes Jahr, in das auch noch die Sommerferien fielen, mit 1870 Euro zu Buche schlägt.

CDU Bad Hönningen

 

Ehrung langjähriger Mitglieder

Im Rahmen einer Weinprobe im Stadtweingut Bad Hönningen hat der CDU-Stadtverband Bad Hönningen langjährige und verdiente Mitglieder geehrt. Fünf Jubilare konnte Vorsitzender Karl-Wilhelm Castor persönlich begrüßen.

Förderverein des Wiedtal-Gymnasiums

 

Die 1000. Neuanmeldung wurde geehrt

Die 1000. Neuanmeldung beim Förderverein des Wiedtal-Gymnasiums seit 1978 – das ist ein Anlass zum Feiern. Daher hat der Förderverein unter allen in 2014 abgegebenen Neuanmeldungen einen Gutscheinkorb verlost.

Mehr lesen