Tag: Geschichte

Vereine schicken Historie im Koffer auf Reisen

 

Bildung zum Anfassen

Geschichte für Kinder greifbarer zu machen, darum geht es dem Heimatverein Rheinbreitbach und dem Verein „Unabhängige Historische Untersuchungen mit Schwerpunkt Vor- und Frühgeschichte“ (U. H. U.) aus dem Rhein-Sieg-Kreis. Beide stellen Geschichtstaschen und -koffer mit ausgewählten Materialien für den Einsatz im Unterricht zur Verfügung.

Video-Projekt

 

Schülerprojekt zum Thema Geschichtsbewusstsein

Wer zu einer belebten Zeit durch Linz schlendert, wird neben den bunten Häusern vor allem eines feststellen: Hier wird viel geplaudert. Stets finden sich zwei, drei Passanten, die ein kleines Schwätzchen halten. Die Stadtmitte als Ort der Begegnung und des Gesprächs – das kannten schon die alten Griechen.

Seminar zur Glaubensinformation in Rhöndorf

 

Religionsunterricht für Erwachsene

„Ich möchte verstehen, was ich glaube!“ heißt ein Seminar zur Glaubensinformation, das Herbert Breuer aus Bad Honnef-Rhöndorf derzeit bereits zum fünften Mal durchführt. Der aus 35 Veranstaltungen bestehende Religionsunterricht für Erwachsene findet in einem Zeitraum von dreieinhalb Jahren, das heißt sieben Semestern, statt.

Hennefer Schüler in die DDR versetzt

 

Deutsche Geschichte spielerisch erleben

Die DDR ist seit 25 Jahren Geschichte, doch im Rahmen eines Planspiels der Berliner Forschungs- und Gedenkstätte Normannenstraße können sich Schüler in diese Zeit zurückversetzen. An der Gesamtschule Meiersheide in Hennef wurde das Projekt im Sommer mit Zehntklässlern so erfolgreich durchgeführt, dass es im kommenden Jahr wiederholt werden soll.

 

Geschichte lebt vor Ort erst richtig auf

Geschichte ist ihm (fast) wichtiger als die Fußball-WM. Wenn Hermann Joseph Löhr Witterung aufgenommen hat, bringt ihn auch ein Weltspektakel nicht aus der Spur. Dann muss er in Archiven kramen, Zeitzeugen befragen oder im Internet stöbern.

 

Früher Kreidestriche, heute Spielzeug

Kindern wie Erwachsenen versüßt und verkürzt er die Zeit bis zum Fest: der Adventskalender. In den Vorteil-Centern verbergen sich heute hinter den 24 Türchen schokoladige Leckereien und ebenso witzige, spannende wie weihnachtliche Mini-Figuren. Die Anfänge waren etwas karger.