Tag: Hennef

Buntes Programm

 

Karneval im Kindertreff

Im Kindertreff Lichtenberg des städtischen Kinder- und Jugendhauses in Hennef können Kinder im Alter von sieben bis 13 Jahren außerhalb der Ferien nach Lust und Laune spielen, kochen, backen, basteln, singen, malen und tanzen. Der Kindertreff findet immer dienstags von 16.30 bis 18 Uhr im Familienzentrum „Waldwichtel“ in der Lichtenbergstraße 12 statt.

Dauerausstellung und Wanderweg

 

Auf den Spuren der Chronos-Waage

Wer sich für Waagen interessiert, sollte sich auf den Weg nach Hennef machen. Dort kann man auf den Spuren der Waage im Allgemeinen und der Hennefer Chronos-Waage im Speziellen wandeln. Neben einem Waagen-Wanderweg erwartet den geneigten Besucher die Dauerausstellung „Gewichte, Waagen und Wägen im Wandel der Zeit“ in Meys Fabrik.

Sammlerstücke im Zigarettenschachtel-Format

 

Kunstwerke statt blauer Dunst

Nicht Tabak, sondern Kunst bieten drei Zigarettenautomaten in Windeck und Hennef. Artsurprise, die Kunst der Überraschung aus der schwarzen Box, nennt sich dieses internationale Kunst-Projekt mit 70 Standorten in drei europäischen Ländern. Entwickelt hat es der Windecker Künstler Juan Petry.

Hennefer Jahresprogramm

 

72 Seiten „Kultour“

In Hennef ist das neue Programmheft „KulTouren“ erschienen. Es bietet auf 72 Seiten eine kompakte Übersicht über mehr als 100 Führungen, Wanderungen und Exkursionen im Jahr 2015.

Hennefer Schüler in die DDR versetzt

 

Deutsche Geschichte spielerisch erleben

Die DDR ist seit 25 Jahren Geschichte, doch im Rahmen eines Planspiels der Berliner Forschungs- und Gedenkstätte Normannenstraße können sich Schüler in diese Zeit zurückversetzen. An der Gesamtschule Meiersheide in Hennef wurde das Projekt im Sommer mit Zehntklässlern so erfolgreich durchgeführt, dass es im kommenden Jahr wiederholt werden soll.

Literaturwerkstatt Hennef

 

Lockerer Verbund von Dichtern und Autoren

In Hennef kommen seit Anfang 2012 Dichter, Krimiautoren und Kurzgeschichten-Verfasser regelmäßig zusammen, um sich auszutauschen. Mit der Literaturwerkstatt fördert die Stadt Hennef Schreibende. Heute bereichern die Lesungen der Gruppe das Kulturangebot der Region.

educcare-Kita Siegbogen

 

Geburtstagsfeier zum Einjährigen

Bei strahlendem Sonnenschein feierte die educcare Bildungskindertagesstätte Siegbogen in Hennef am 6. September ihr einjähriges Bestehen.

 

Spannung am Abend

Der Hennefer Thrillerautor Dirk Ullsperger stellt am Freitag, 7. März, um 20 Uhr seinen frisch gedruckten Roman „Dreizehnmannen – Operation Opus Dei“ vor. Die Lesung findet statt im Lesecafé der Stadtibliothek Hennef in der Meys Fabrik. Der Eintritt kostet 5 Euro.

 

„Dann wird eine Gruppe stark“

Kinderlachen dringt durch die Türen, an den Wänden hängen bunte Bilder, im Flur steht ein Dreirad, ein Ball liegt in der Ecke. Inmitten von unzähligen Regalen voller Kinderkleidung steht Anne Peters im Gespräch mit einer Mutter, die im Kleiderladen „Kinderklamotte“ des Hennefer Kinderschutzbundes nach Spielsachen und Hosen für ihren Sohn sucht.

Load more

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück