Tag: Jahrhundertspiel

Löhr und das Jahrhundertspiel

Bereits das Viertelfinale der Fußball-WM 1970 zwischen Weltmeister England und Deutschland, bei dem der in Eitorf geborene Hannes Löhr in der 108. Minute per Flanke das 3:2-Siegtor von Gerd Müller vorbereitet hatte, war ein Jahrhundertspiel. Doch das Halbfinale, bei dem Deutschland – ebenfalls nach Verlängerung – mit 3:4 Italien unterlag, stellte dies in den Schatten. Das Duell gilt als eines der dramatischsten Spiele der Fußballgeschichte und die WM von 1970 als die fußballerisch bisher beste.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück