Tag: KG Wenter Klaavbröder

KG Wenter Klaavbröder

 

Unzählige Pänz im Forum Windhagen

Wenige Stunden nach der Prinzenfete war das Prinzenpaar Holger I. und ihre Lieblichkeit Michaela I. (Krumscheid) am frühen Samstagnachmittag wieder im närrischen Einsatz. Beim Kinderkarneval der Wenter Klaavbröder wurden die Tollitäten, Elferrat und der Haus- und Hofkapelle Harmonie im Forum Windhagen von vielen Kids mit ihren Eltern, Omas und Opas und sonstiger Begleitung laut klatschend und jubelnd empfangen.

KG Wenter Klaavbröder

 

Jecke Prinzenkarrosse

Das Prinzenpaar aus Windhagen Prinz Holger I. und ihre Lieblichkeit Michaela I. (Krumscheid) ist in der aktuellen Karnevaskampagne mit einem einem „bönnschen“ Gefährt unterwegs. Bei der Autohaus Thomas Firmengruppe in Bonn-Ramersdorf fand nun die offizielle Übergabe des fahrbaren Untersatzes an die Fasteleer-Regenten aus der närrischen Westerwaldgemeinde statt.

KG Wenter Klaavbröder

 

„Dreimol alaaf op den närrischen Fasteleer“

45 Mitglieder des Schützenvereins und des Sportvereins haben sich am 28. Januar 1953 zusammengesetzt, um zu überlegen, wie man in Windhagen das karnevalistische Geschehen gemeinsam neugestalten könnte. Die Versammlung wurde zur Geburtsstunde des Karnevalsvereins „Mir sin do“, der 1954 in „Wenter Klaavbröder“ umbenannt wurde.

KG Wenter Klaavbröder

 

Karnevalisten wählen neuen Vorstand

Der Karnevalsverein Wenter Klaavbröder Windhagen hat aktuell 314 Mitglieder. 61 Mitglieder konnte Vereinsvorsitzender Alexander Rüddel bei der Generalversammlung im Restaurant Il Pozzo im Ortsteil Rederscheid begrüßen. Sein besonderer Gruß galt dem noch amtierenden Prinzenpaar Focko und Claudia Gronewold. In seinem Rechenschaftsbericht ließ der Vorsitzende eine stimmungsvolle Session mit tollem Besucherzuspruch Revue passieren.

KG Wenter Klaavbröder

 

Markus Becker war Stargast beim Kinderkarneval

Auch dieses Mal hatten sich die Karnevalisten in Windhagen für die Kinder etwas Besonderes einfallen lassen. Für den Kinderkarneval am Samstag hatten sie den Sänger Markus Becker engagiert. Sein Erkennungszeichen ist der rote Comboyhut. Er stammt aus Annweiler am Trifels/Rheinland-Pfalz und ist aus den Partyhochburgen in Europa, sowie aus Rundfunk und Fernsehen bekannt. Der wohl bekannteste Hit ist „Das rote Pferd“ der inzwischen Kultstatus hat und für den er mit weit über 20.000 Einheiten eine goldene Schallplatte bekommen hat.

KG Wenter Klaavbröder

 

Allerlei Narrerei bei der Prinzenfete

Nach dem Einzug mit der Haus- und Hofkapelle „Harmonie Windhagen“ konnte Sitzungspräsident Dennis Heinemann im Forum Windhagen eine große Narrenschar in lockerer Runde willkommen heißen. Die Begrüßung der närrischen Untertanen durch Prinz Focko I., erfolgte mit einem herzlichen „Moin,moin“- schön das ihr alle da seid, nun lasst uns feiern…..!“

KG Wenter Klaavbröder

 

Neue Karnevals-Karosse für das Prinzenpaar

Das Windhagener Prinzenpaar, Prinz Focko I. und ihre Lieblichkeit Prinzessin Claudia I. (Ehepaar Gronewold) hat nach der Proklamation Anfang Januar bis zum Aschermittwoch jede Menge Veranstaltungstermine und Besuche mit seinem Gefolge in den Karnevalslanden diesseits und jenseits der Landesgrenze von Rheinland-Pfalz zu Nordrhein-Westfalen zu erledigen. Die Anreise wollen alle sicher und entspannt antreten und pünktlich am Reiseziel ankommen. Dabei ist ein komfortabler fahrbarer Untersatz sehr wichtig.

KG Wenter Klaavbröder

 

Windhagener tanzen aus der Reihe

Das Motto 2018 der Kölner Karnevalssession heißt „Mer Kölsche danze us der Reih“ und dem haben sich auch die Windhagner Karnevalisten verschrieben. Sie tanzten auch in diesem Jahr aus der Reihe und eröffneten die Karnevalskampagne schon traditionell vor dem 11.11. mit der Mädchensitzung am Freitagabend und der Herrensitzung am Sonntagmorgen-/nachmittag. Beide Sitzungen im Forum waren bereits im Vorverkauf mit jeweils 850 Plätzen ausverkauft. Die Kartennachfrage war aber weit höher.

KG Wenter Klaavbröder

 

Die Narrerei beginnt wieder

In Windhagen ticken die karnevalistischen Uhren schneller als in Köln und auch anders. Mit der Mädchensitzung am Freitag, 3. November ab 19.11 Uhr und der Herrensitzung am Sonntag, 5. November ab 11 Uhr 11 beginnt die Narretei mit 750 Frauen und ebenso vielen Herren.

Load more