Tag: Kriegerdenkmal

Unterstützung durch Firmen gesucht

 

Ehrendenkmal muss restauriert werden

Das Ehrendenkmal für die gefallenen Stockhausener Soldaten ist nicht mehr standsicher. Vermehrt im hinteren Bereich fallen Steine aus dem Sockel und könnten Besucher verletzen. Die Dorfgemeinschaft hat sich bisher um die Pflege des Pflanzenbereiches rund um den Platz und die danebenstehende Ruhebank gekümmert. Hier wurde schon der Platz neu gepflastert und Rankgitter mit Pflanzen errichtet. Die neue Bank wartet auf besseres Wetter, um ihren Platz endgültig einzunehmen.