Tag: medienschule

Die RWN-Medienschule

 

Auch im Urlaub ist Internet wichtig

Egal ob im Strandbungalow, auf dem abgelegenen Campingplatz oder im Stadt-Hotel: Die meisten Menschen suchen in ihrem Urlaub nicht nur Ruhe und Erholung, sie wollen auch auf das Internet nicht verzichten. Für rund drei Viertel aller Menschen in Deutschland ist es heutzutage wichtig, dass ihre Urlaubsunterkunft einen drahtlosen Internetzugang bietet. Das zeigt eine repräsentative Studie im Auftrag des Digitalverbands Bitkom.

Die RWN-Medienschule

 

Endlich wird das Internet schnell

Der Breitbandausbau der Telekom im Landkreis Neuwied ist in vollem Gange. In Dattenberg und Vettelschoß trafen sich jüngst Vertreter von Kreis, Kommunen und Telekom, um das neue Netz dort offiziell in Betrieb zu nehmen.

Die RWN-Medienschule

 

Wir müssen reden

Die Sprachnachricht ersetzt die Kurznachricht. Jeder zweite Messenger-Nutzer spart sich bereits gerne das Tippen. Adrian Lohse, Referent für Consumer Technology beim Branchenverband Bitkom, nennt Gründe für den Trend.

Die RWN-Medienschule

 

Die Chance für junge Fototalente

Auf junge Fototalente warten Geldpreise im Gesamtwert von 11.000 Euro und eine Ausstellung der eigenen Bilder auf der photokina: Noch bis 15. März können Fotografen, die das 25. Lebensjahr noch nicht überschritten haben, für den Deutschen Jugendfotopreis ihre Werke einreichen.

Die RWN-Medienschule

 

Das ändert sich 2018

Im kommenden Jahr gibt es in der Digitalwelt einige Neuerungen. Darauf weist der Digitalverband Bitkom hin. Wer in Deutschland kostenpflichtige Streamingdienste für Musik, Videos oder Fernsehangebote abonniert, kann diese ab April ohne Zusatzgebühren für einen beschränkten Zeitraum – etwa im Urlaub – auch im EU-Ausland nutzen. Ausnahme: Für kostenlose Online-Angebote besteht dazu keine Pflicht.

Die RWN-Medienschule

 

Konkurrenz fürs Papier

61 Prozent der Deutschen lesen regelmäßig Bücher, nur jeder Achte liest nie. Dies hat jetzt eine aktuelle repräsentative Studie herausgefunden. Das klassische Papierbuch bekommt allerdings immer stärkere Konkurrenz – durch E-Books und Hörbücher.

Die RWN-Medienschule

 

Wahlprogramme für die Ohren

Wer nicht lesen will, kann jetzt auch hören: Zur Bundestagswahl 2017 gibt es die Wahlprogramme sechs großer Parteien auch als Podcast. Der Digitalverband Bitkom hat die Programme von CDU/CSU, SPD, Bündnis 90/Die Grünen, Die Linke und FDP als digitale Hörbücher vertonen lassen und präsentiert sie in der Reihe „Politik auf die Ohren“ unter https://www.bitkom.org/politik-auf-die-ohren/.

Die RWN-Medienschule: GPS-Tracker

 

Wo ist mein Auto?

Wo ist das geklaute Fahrrad und wo der ausgebüxte Hund? Mit GPS-Trackern lässt sich heute vieles verfolgen und wiederfinden. Fahrräder, Autos, Gepäckstücke, Haustiere oder auch Kinder und Demenzkranke können mit den kleinen Sendern geortet werden.

Die RWN-Medienschule: Video-Tutorials im Internet

 

Schritt für Schritt zum Ziel

Waschmaschine montierten, Binomische Formeln verstehen, Baumkuchen backen – Video-Anleitungen, so genannte Tutorials, werden im Web millionenfach angeklickt.

Load more

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück