Tag: medienschule

Die RWN-Medienschule

 

Mehr Komfort, mehr Sicherheit

Die Deckenlampe wird per Smartphone bedient, die Rollläden fahren morgens selbstständig hoch: Knapp jeder dritte Deutsche nutzt bereits Smart Home Technologien. In einer Studie hat der Digitalverband Bitkom jüngst gute Gründe dafür ausgemacht.

Die RWN-Medienschule

 

Gesundes Maß für Spaß

Knapp sechs Prozent aller Jugendlichen im Alter von zwölf bis 17 Jahren weisen laut einer Studie der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung ein gestörtes Internet- oder Computerspielverhalten auf. Werden Jungs insbesondere durch Games verleitet, lange und intensiv zu spielen, ist bei Mädchen eher das Nutzungsverhalten sozialer Netzwerke problematisch. Was können Angehörige, Freunde und Lehrer in diesen Situationen tun?

Die RWN-Medienschule

 

Mit der Brille in fremde Welten eintauchen

Abenteuer in fremden Welten erleben – per Virtual Reality ist dies vom heimischen Sofa aus möglich. Und das Interesse daran nimmt zu. Jeder dritte Bundesbürger hat laut Bitkom schon einmal eine VR-Brille ausprobiert. „Virtual Reality nähert sich dem Massenmarkt. Mittlerweile bieten zahlreiche Hersteller Virtual-Reality-Brillen an, und für Nutzer gibt es immer mehr passende Apps“, sagt Bitkom-Experte Dr. Sebastian Klöß.

Die RWN-Medienschule

 

Manchmal ist die Briefmarke die preiswertere Wahl

Neun von zehn Deutschen senden Urlaubsgrüße in die Heimat. Die Postkarte steht dabei nach wie vor hoch im Kurs – mehr als jeder zweite Reisende greift darauf zurück. Doch noch mehr Urlaubsgrüße werden heute per WhatsApp oder andere Messenger verschickt.

Schwerpunkt

 

Die RWN-Medienschule

Alle Beiträge der RWN-Medienschule sind hier gesammelt zu lesen.

Die RWN-Medienschule: Kopfhörer

 

Teil der Popkultur

Kopfhörer sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. „Die Kombina­tion aus einer hohen Smartphone-Verbreitung und wachsenden Streaming-Angeboten hat einen Kopfhörer-Boom ausgelöst“, sagt Bitkom-Experte Dr. Sebastian Klöß. „Waren Kopfhörer früher reine Gebrauchsgegenstände, sind sie inzwischen Teil der Popkultur.“

Die RWN-Medienschule

 

Rückzahlung nicht verschenken

Tippen und Klicken statt Lochen und Heften, empfiehlt der Experte: „Die Online-Steuererklärung macht weniger Aufwand, spart Zeit und schont die Nerven.“, wirbt Bitkom-Steuerexperte Thomas Kriesel für eine Abkehr vom Papierkrieg. Aber: Noch immer geben 7,5 Millionen Arbeitnehmer gar keine Steuererklärung ab, obwohl im Mittel eine Rückerstattung von 974 Euro zu erwarten ist.

Die RWN-Medienschule

 

Per Tinder gefunden, per SMS verabschiedet?

Digitales Dating statt Candle-Light-Dinner im Kerzenschein: Fast jeder dritte Bundesbürger hat laut einer Erhebung des Digitalverbands Bitkom schon einmal einen Online-Dating-Dienst genutzt.

Die RWN-Medienschule

 

Der Meme-Kultur droht das Ende

Mehr als jeder dritte Internetnutzer in Deutschland hat laut einer repräsentativen Umfrage des Digitalverbands Bitkom schon einmal öffentlich Memes geteilt. Rund ein Drittel der Nutzer haben zudem bereits selbst Memes erstellt, etwa jeder vierte sie privat in Messengern geteilt.

Load more