Tag: Ofo

Ovale Flugobjekte locken 500 Neugierige an

 

Ofo-Sichtungen in Horhausen

Ein alter Brauch hat Horhausen weit über die Grenzen des Westerwaldes bekannt gemacht: Hier fliegen seit fast 30 Jahren zu Ostern bunte Eier durch die Luft. Ein Ereignis, das mittlerweile Menschen aus ganz Deutschland anzieht. Im letzten Jahr konnte der Vorsitzende des Heimat- und Verkehrsvereins Horhausen, Rolf Schmidt- Markoski, nicht nur Leute aus Berlin, Aschaffenburg, Köln, Frankfurt oder Mainz willkommen heißen, gleichzeitig stellte das fröhliche Spektakel einen Besucherrekord auf.