Tag: RömerWelt

Lebendiges Museum animiert

 

Als die Römer frech geworden…

Der Limes ist eine internationale Berühmtheit, aber in der Region am Rhein nicht immer so bekannt. Das jedenfalls war vor nunmehr zehn Jahren sicherlich ein Gedanke, der zu einem einzigartigen Projekt im Kreis Neuwied geführt hat.

Römerwelt

 

Römisches Leben erleben

Wir verlosen fünf Erwachsenen- und fünf Kinderkarten für die Römerwelt.

Erlebnismuseum Römerwelt in Rheinbrohl

 

Antike Geschichte anschaulich erleben

Spielerisch und anschaulich Geschichte erleben und dabei auch noch etwas lernen – das ist in dem Erlebnismuseum Römerwelt in Rheinbrohl am Beginn des ehemaligen römischen Grenz- und Schutzwalls Limes möglich.

Weltkindertag

 

Kinder werden zu Römern

Anlässlich des Weltkindertages am 25. September bietet das Erlebnismuseum Römerwelt in Rheinbrohl von 11 bis 17 Uhr einen Museumstag für Kinder an.

Kräuterwanderung, Bogenschießen und mehr

 

Römerwelt lädt zum Aktivtag am Limes

Aus Anlass des UNESCO-Welterbetags am 5. Juni bietet die Römerwelt Rheinbrohl einen „Aktivtag“ am Beginn des Limes an. Um 13 Uhr lädt Kräuterpädagogin Katja Vogel zu einer etwa zweieinhalbstündigen Wanderung rund um die Römerwelt, bei der sie mit Interessierten nach Wild- und Heilpflanzen suchen und ihre Verwendung und Unterscheidungsmerkmale erklären wird. Das Angebot kostet inklusive Eintritt in die Römerwelt 12 Euro pro Person.

15. Limeswandertag

 

Auf den Spuren der Römer am Rhein

Am Donnerstag, dem 5. Mai, ist es wieder soweit. Von 9 Uhr bis 11.30 Uhr starten unternehmungslustige Wanderer, ob jung oder alt, von der RömerWelt Rheinbrohl in der Verbandsgemeinde Bad Hönningen, aus zum diesjährigen Limeswandertag.

Römerwelt

 

Kurzweilige Zeitreise ins römische Reich

Wir verlosen zehn Erwachsenen- und fünf Kinderkarten für das Erlebnismuseum Römerwelt in Rheinbrohl.

Astrid Lindgren Schule zu Gast

 

Eröffnung der Jugendherberge „Altes Kloster“

Für die Eröffnung der Jugendherberge „Altes Kloster“ Leutesdorf am 1. Juni hatte sich eine 3. Klasse der Astrid Lindgren Grundschule aus Herschbach im Westerwald ein gebucht.

Ausgrabung und mehr

 

Ferientag bei den Römern

n den Osterferien können Kinder ab sieben Jahren einen betreuten Ferientag in der Römerwelt Rheinbrohl erleben und dabei in die Welt der Römer eintauchen. Am 9. oder 10. April werden die Wachstube und das Backhaus erkundet, Mehl gemahlen und Fladenbrote mit römischem Aufstrich hergestellt. Bei einer rekonstruierten Ausgrabung im archäologischen Sandkasten wird ausgegraben, vermessen und gezeichnet. Für eine Mittagsverpflegung ist auch gesorgt. Eine Anmeldung ist bis 27. März möglich (Tel.: 0 26 35/92 18 66, Mail: info@roemer-welt.de). Die Teilnahme kostet 20,50 Euro pro Kind inklusive Mittagsverpflegung, Eintritt und betreutem Programm von 11 bis 16 Uhr.

Load more

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück