Tag: Volleyball

SV Rheinbreitbach

 

Aufschwung bei der Jugend

Einen wahren Aufschwung erlebt die Volleyballabteilung des Sportvereins Rheinbreitbach (SVR) im Bereich des Jugendsports. Bisher spielen zwei Damen-Mannschaften erfolgreich in der Bezirksliga Westerwald und der Kreisliga Rhein-Ahr um Punkte, erklärte Abteilungsleiter Wilfried Wirz bei der Mitgliederversammlung im Vereinslokal „Sporteck“.

TV Eiche Volleyball

 

Beste Saison der Mixed-Mannschaft

Die Volleyball-Mixed-Mannschaft des TV Eiche spielt derzeit ihre beste Saison in der Vereinsgeschichte. Nach zehn Spieltagen liegt die Mannschaft auf dem zweiten Tabellenplatz und konnte bisher in neun Spielen punkten. Lediglich im Rückrundenspiel gegen den Spitzenreiter VC Ründeroth musste eine 3:0-Niederlage hingenommen werden. Im Heimspiel konnte diese mit Abstand beste Mannschaft der Liga mit der besten Saisonleistung mit 3:0 geschlagen werden.

SV Rheinbreitbach

 

Damen bei den Alten Herren willkommen

Eine kleine Revolution haben die Alten Herren der Rheinbreitbacher Volleyballer beschlossen: Ab sofort sind auch Damen bei den Alten Herren willkommen. Ein entsprechender Antrag von Michael Schneider wurde von der Mitgliederversammlung einhellig unterstützt.

SV Rheinbreitbach

 

Begeistert beim Baggern und Pritschen

Mit großer Begeisterung trainieren junge Nachwuchsspieler jeden Dienstag in der Rheinbreitbacher Hans-Dahmen-Halle Baggern, Pritschen und Schmettern. Sie folgen einem Aufruf des Volleyball Verbandes Rheinland (VVR) an Grundschüler, den die Volleyball-Abteilung des Sportvereins Rheinbreitbach (SVR) in der Verbandsgemeinde Unkel aktiv umsetzt.

Sportverein Rheinbreitbach (SVR)

 

Volleyballer verstärken Jugendarbeit

Eine beeindruckende Bilanz des abgelaufenen Jahres hat Wilfried Wirz, Leiter der Abteilung Volleyball des Sportvereins Rheinbreitbach (SVR), bei der Mitgliederversammlung gezogen: Die beiden Damen-Mannschaften belegen hervorragende Plätze in der Bezirksliga Ahr/Westerwald und der Kreisliga Rhein/Ahr, berichtete Wirz.