Kath. Familienbildungsstätte Linz

 

Tierisch was los in Rheinbreitbach

Da staunten die Eltern, Großeltern und Geschwisterkinder, als sie zum Abschluss der Rheinbreitbacher Ferienbetreuung durch den Quizmaster Florian zur „Tierrate-Show“ begrüßt wurden.Wie immer in der zweiten Osterferienwoche wurde die Ferienbetreuung von der Kath. Familienbildungsstätte Linz (FBS) in Kooperation mit  dem Verein Ferienbetreuung e.V. und dem Kath. Familienzentrum im Seelsorgebereich der Verbandsgemeinde Unkel durchgeführt.

P1010809


Bild: Veranstalter

Das bewährte Betreuerteam um Christiane Guth ermöglichte viele Bastel- und Spielangebote und begleitete die Kinder durch die Woche. Besonders beliebt waren das Papagei-Mobile, sowie die Schlangen und das gemeinsame Backen von Igeln, Mäusen, Schlangen und sonstigen Tieren. Der Kreativität waren keine Grenzen gesetzt. Als Abschluss planten die  Kinder eigenständig eine „Tierrate-Show“.

Überrascht wurden Eltern, Großeltern und Geschwister der Kinder mit einem Pantomime-Schauspiel der Extraklasse! Hier war der Scharfsinn der Zuschauer gefragt, da sie Sprichwörter in Verbindung mit Tieren erraten sollten. Besonders schnell wurden Sprichwörter wie „Wenn die Katze aus dem Haus ist, tanzen die Mäuse auf dem Tisch“ erraten. Kniffliger wurde es dann beim Erraten der „Eselsbrücke“ oder dem „Frosch im Hals“.

Als zweites Highlight der Show boten die Kinder ihren Eltern ein XXL Tierkreuzworträtsel. Als alle leeren Kästchen gefüllt waren, durften sich die Eltern an dem tierischen Gebäck der Kinder als Belohnung stärken.Jedes Kind bekam zum Abschied noch das selbstgeformte Tiergebäck  als Andenken mit nach Hause, zusammen mit den kreativen Werken, die über die Woche in den eigenen „Briefkästen“ gesammelt wurden.

Frau Bork vom Vorstand des Vereins Ferienbetreuung e.V. bedankte sich herzlich für die gute Arbeit der Betreuer. Der Besuch des Sportplatzes des SV Rheinbreitbach begeisterte die Kinder täglich bei einem kleinen Fußballturnier.

Auch in den Sommer- und Herbstferien sind wieder Ferienbetreuungsangebote in Rheinbreitbach geplant.